Direkt zum Inhalt

VDI/VDE 3691 - Zurückgezogen Erfassung von Zuverlässigkeitswerten bei Prozeßrechnereinsätzen

Auf einen Blick

Englischer Titel
Recording of reliability characteristics by process computer applications
Erscheinungsdatum
1985-05
Zurückziehungsdatum
2000-01
Herausgeber
VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik
Autor
Fachbereich Industrielle Informationstechnik
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
11
Erhältlich in
Deutsch
Kurzreferat

Die Richtlinie soll dazu dienen, die Angaben über Fehler und Ausfälle von Prozeßrechnersystemen und über Störungen durch Prozeßrechnersysteme zu vereinheitlichen und den hierzu notwendigen Umfang der zu erfassenden Daten festzulegen. Die zu ermittelnden Zuverlässigkeitswerte beziehen sich im wesentlichen auf die Prozeßrechner-Systeme und -Teilsysteme einschließlich Standort- und Prozeßperipherie und nicht auf weitere Einrichtungen wie Meßgeräte, Stellglieder, Versorgungsnetz usw. Die Richtlinie schafft die Grundlage zur betriebsinternen Erfassung und für vergleichende Auswertungen. Nicht beschrieben werden Auswerteverfahren.

Richtlinie bestellen

Preis
55,93 EUR inkl. MwSt.
Jetzt bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf