Direkt zum Inhalt

VDI/VDE/DGQ/DKD 2622 Blatt 2.1 - Zurückgezogen Kalibrieren von Messmitteln für elektrische Größen - Methoden zur Ermittlung der Messunsicherheit - Anmerkungen zu einer praxisgerechten Vorgehensweise

Auf einen Blick

Englischer Titel
Calibration of measuring equipment for electrical quantities - Methods for the determination of measurement uncertainty - Notes to a practical approach
Erscheinungsdatum
2011-10
Zurückziehungsdatum
2021-01
Ersatzdokument
Herausgeber
VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik
Autor
Fachbereich Fertigungsmesstechnik
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
15
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Die Richtlinie beschreibt ein praxisnahes Verfahren zur Ermittlung der Messunsicherheit von Messungen elektrischer Größen. Das vorgestellte Verfahren basiert auf Erstellung und Verwenden des in der Elektrotechnik bekannten Ersatzschaltbilds, eines Blockschaltbilds oder eines Fischgrätdiagramms. Davon ausgehend werden relevante Kenngrößen und deren Ermittlung beschrieben. Weiterhin werden Tabellen beschrieben, anhand derer die Berechnung der Messunsicherheit sowie der erweiterten Messunsicherheit erfolgen kann. Das Blatt ergänzt die Richtlinie VDI/VDE/DGQ/DKD 2622 Blatt 2.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
65,26 EUR inkl. MwSt.
Bei Beuth bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf