Direkt zum Inhalt

BIM Kochkurs 3: BIM und Bauablauf-Dokumentation

Beschreibung

BIM ist ein Vorgehen zur digitalen Planung, Ausführung und Bewirtschaftung von Gebäuden und findet sowohl Anwendung in der Bauplanung und Bauausführung als auch im Facility Management. BIM erlaubt die Vernetzung aller Beteiligten über den Lebenszyklus eines Bauwerkes. Da BIM neue Anforderungen an die Fachplaner stellt, um einen strukturierten Informationsaustausch und eine effektive Zusammenarbeit aller Projektbeteiligten zu gewährleisten, sind für die damit verbundenen Prozesse und Nahtstellen klar definierte Konventionen erforderlich.

Im dritten Teil unserer BIM Workshops geht es um die Dokumentation des Bauablaufs während des Bauvorhabens - eine schwierige Aufgabe, die in ihrer Bedeutung oft unterschätzt wird. So haben schon viele ausführende Firmen, Projektsteuerer und Planer erfahren müssen, dass es viel Geld kosten kann, wenn im Bedarfsfall ein belastbares Dokument fehlt. Weitere Themen des Workshops sind: Nachträge im Vorfeld mit BIM vermeiden / Bauablauf durch Bausimulation optimieren / Vorteile des „digitale Gebäude-Zwillings“ auf der Baustelle.

  • BIM - und alles läuft „on time“ ohne Nachträge und schneller?
  • Neue Technologien der Bauablauf-Dokumentation zur Eskalations-Vermeidung
  • Bauablauf digital vorab simulieren - geht das?
  • Planer, Auftraggeber, Bauausführende - Bermudadreieck oder Transparenz?

Moderation und Einführung

  • Dipl.-Ing (FH) Christian Rust

Referenten

  • Dip.-Ing. (FH) Christian Rust
    Senior BIM Consultant NavVis GmbH
  • Dr.-Ing. Albert Ripberger
  • Michael Hofmeier M.Sc.
    SFIRION AG
  • Dominic Singer / Felix Stauch
    Implenia AG

Prüfungs-Zulassungsvoraussetzungen

  • Die Teilnahme an mindestens 4 von sechs angebotenen BIM-Kochkursen und am Vorbereitungskurs BIM-Kochkurs 7* (NEU-siehe unten)
  • alternativ alle 6 BIM Kochkurse

* Bei diesem Vorbereitungskurs BIM-Kochkurs 7 haben Sie die Möglichkeit Ihr erworbenes Wissen aus den BIM-Kochkursen 1-6 aufzufrischen und aktuelle Fragen zu stellen. Während des Kurses wiederholen wir die Themen aus den BIM-Kochkursen und bereiten Sie für die Prüfung vor. Diese erfolgt online in der Kammer 

DENA Anerkennung

Der Workshop wird für die Eintragung bzw. Verlängerung der Energieeffizient-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes mit 4 Unterrichtseinheiten (Wohngebäude), 4 Unterrichtseinheiten (Nichtwohngebäude) und Unterrichtseinheiten (Energieberatung im Mittelstand) angerechnet.

Weitere Informationen: bayika.de/de/bim

Auf einen Blick

Startdatum
13.09.2019 - 14:00 Uhr
Ort
Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Schloßschmidstr. 3
80639 München
Anfahrt planen

Organisator/Ansprechpartner

Firma: Bayerische Ingenieurekammer-Bau, Frau Bardenheuer
E-Mail: akademie@bayika.de
Telefon: 089-419434-0