Direkt zum Inhalt

Reinigung von Küchenabluftanlagen nach VDI-MT 2052 Blatt 3

Beschreibung

Raumlufttechnische Anlagen in Küchen sind aus vielerlei Gründen notwendig: Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz, Brandschutz, Hygiene, Betriebssicherheit, Immissionsschutz, Energieeffizienz. Die Grundlagen zu Planung, Bau, Betrieb, Instandhaltung und Reinigung sind u.a. in VDI 2052 Blatt 1 und 2, sowie der VDI 6022 geregelt. Dabei bezieht sich die Normenreihe VDI 6022 auf die Zuluft und die Normenreihe 2052 auf die Abluft der raumlufttechnischen Anlagen in Küchen.

Als Voraussetzung zur Durchführung von Wartungs- und Kontrolltätigkeiten an Küchenabluftanlagen wird eine Schulung gemäß VDI-MT 2052 Blatt 3 gefordert. Diese Schulung hat das Ziel, alle Personen, die im Betrieb und in der Instandhaltung von Küchenabluftanlagen tätig sind entsprechend der Richtlinie zu qualifizieren bzw. weiterzubilden.

Weitere Informationen

Vortragende

Anja Rothmund

Auf einen Blick

Datum
22.11.2022
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
97769 Bad Brückenau
Anfahrt planen
Jetzt anfragen

Organisator/Ansprechpartner


Firma: Deutscher Fachverband für Luft- und Wasserhygiene e.V.
E-Mail: info@dflw.info
Telefon: 030/2 19 09 89 22

Kontaktformular

* Pflichtfeld
Teilen