Direkt zum Inhalt

Wertanalyse / Value Management VM 2 Fortgeschrittenenkurs Teil 1

Beschreibung

Voraussetzung:

Vor der Teilnahme an diesem Lehrgang muss der Nachweis einer Projektdokumentation von einem in der Unternehmenspraxis durchgeführten Wertanalyse-Projekt erbracht werden, bei dem der Lehrgangsteilnehmer maßgeblich beteiligt war.

Des Weiteren ist die Vorlage eines Teilnahme-Zertifikats an einem Wertanalyse/Value Management-Lehrgang - VM 1 - erforderlich.

Ziel:

Die Anwendung der Wertanalyse-Methode im operativen Geschäft der kundengerechten und teamorientierten Optimierung von Produkten und Prozessen zu bewältigen ist das Leitziel des Lehrgangs.

Das Lehrgangs-Programm ist auf folgende Zielpunkte ausgerichtet:

  • Kennenlernen der Potentialanalyse anhand der Ergebnisse der Projektstudien.
  • Kennenlernen von methodischen Möglichkeiten für die Auswahl von Objekten bei Wertanalyse-Projekten.
  • Bewältigen von Vorbereitungsmaßnahmen für Wertanalyse-Projekte
  • Bewältigen der systematischen schrittweisen Vorgehensweise im Rahmen des Wertanalyse/Value Management-Arbeitsplanes nach EN 12 973 unter Anwendung von praxisgerechten methodischen Instrumenten
  • Bewältigen der Rolle des Wertanalyse-Koordinators bzw. Moderators im Rahmen der wertanalytischen  Projektarbeit
  • Kennenlernen der Wertanalyse-Organisation

Dauer/Methodik:

Der Lehrgang wird in einem dreitägigen Programmablauf durchgeführt, bei dem Kurz-Referate, praktische Übungen und Diskussionen sich abwechseln.

Abschluss:

Nach Abschluss des Lehrgangs sind die Teilnehmer in der Lage, unternehmensinterne Wertanalyse-Projekte zu ermitteln, thematisch vorzubereiten, zu organisieren, moderativ zu betreuen und zu erfolgreichen Ergebnisse zu führen.

Die Teilnehmer erhalten ein Teilnahmezertifikat der VDI-GSP, das die Voraussetzung für die Teilnahme an dem weiterführenden WA/VM-Lehrgang - VM 3 - ist.

Weitere Informationen

Referenten

Prof.Dipl.-Ing.(FH) Erich Sigel

Auf einen Blick

Datum
12.02.2020 - 14.02.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Sigel Managementmethoden GmbH
Jesinger Str. 65
73230 Kirchheim unter Teck
Anfahrt planen

Organisator/Ansprechpartner


Firma: Sigel Managementmethoden GmbH
E-Mail: office@sigel-management.de
Telefon: 0 70 21 / 420 54