Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure > Studium
Folgen:  FacebookTwitterInstagramXingLinkedInYoutube
27.04.2017
Wettbewerb "Ingenieurinnen und ihre Leistungen"
 

Frauen im Ingenieurberuf: Preisträgerin gekürt

Frauen im Ingenieurberuf: Preisträgerin gekürt (Bild: VDI)

Frauen im Ingenieurberuf: Preisträgerin gekürt (Bild: VDI)

Von Frauen kommen spannende Lösungen und Ideen für aktuelle Herausforderungen. Zwei Teams aus Ingenieurinnen und Forscherinnen haben es mit ihren Projekten auf die Ausstellungsfläche der VDI Frauen im Ingenieurberuf auf der Hannover Messe 2017 geschafft. Die erste und zweite Preisträgerin hat das Fachpublikum in Hannover ermittelt. Gewonnen hat Katharina Volk.

 

Katharina Volks setzte sich gegen eine starke Konkurrenz durch. grid-control, ein intelligentes Gesamtkonzept für Verteilnetze der Zukunft heißt das Projekt, das beim Fachpublikum auf der Hannover Messe am meisten begeisterte. Nach Tests in Laboren erfolgt ab Juli 2017 der Test im Realbetrieb in einer ausgewählten Region.

 

Der VDI hat Deutschlands führende Ingenieurvereinigung zum 6. Mal die Gestaltung der Ausstellungsfläche „Frauen im Ingenieurberuf“ auf dem VDI-Messestand in Hannover ausgeschrieben. Gesucht waren Patente, Entwicklungen, Erfindungen, größere Projekte oder andere Leistungen mit technischem und/oder gesellschaftlichem Bezug. Die beiden Leistungen bestechen durch Professionalität gepaart mit Kreativität und hoher Ingenieurkunst. Sowohl regional als auch international haben beide Projekte Aufmerksamkeit erregt. 

 

Auf der TalkING-Bühne am VDI-Stand nahm die Vorsitzende des Netzwerkes Frauen im Ingenieurberuf Prof. Dr.-Ing. Kira Kastell, die Preisverleihung vor.
 
Die beiden verantwortlichen Ingenieurinnen in alphabetischer Reihenfolge und ihre Teams:

 

1. Preis: Katharina Volk: grid-control: Intelligentes Gesamtkonzept für Verteilnetze der Zukunft
Mit im Team: Christiane Kurka, Linda Rupp
2. Preis: Claudia Thormeyer: Neubau eines Fahrzeugwerks für den Crafter von Volkswagen Nutzfahrzeuge
Mit im Team: Heikel Thal, Antje Yousofi, Sylvia Rattey, Sandra Artal y Hillebrandt, Isabella Dabrowski

Ihre Ansprechpartnerin im VDI:
Claudia Rasche
Telefon: +49 211 6214-455
Telefax: +49 211 6214-97455
E-Mail: rasche@vdi.de