Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure > Technik
Folgen:  FacebookTwitterInstagramXingLinkedInYoutube
10.09.2018
IEEE AMC2020
 

16. Internationaler Workshop zu Advanced Motion Control

16. Internationaler Workshop zu Advanced Motion Control (Bild: VDI e. V.)

16. Internationaler Workshop zu Advanced Motion Control (Bild: VDI e. V.)

Die VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik GMA ist als Technical Co-Sponsor ideeller Träger der IEEE-Veranstaltung AMC2020 Workshop. Der alle zwei Jahre stattfindende Workshop hat das Ziel, Forscher aus Wissenschaft und Industrie zusammenzubringen, um die die allgegenwärtigen Motion-Control-Technologien und -Anwendungen zur wissenschaftlichen Diskussion zu stellen.

 

Die AMC 2020 findet am 20.-22. April 2020 an der University of Agder, Campus Kristiansand, in Norwegen statt.

 

Die wichtigsten Schwerpunktthemen im Überblick:

  • Fortgeschrittene Regelungen in Mechatronik
  • Leichtbau- und flexible Robotik
  • Intelligente und adaptive Motion-Regelungen
  • Haptik und Robotik in medizinischen Anwendungen
  • Hybride und diskrete Motion-Regelungssysteme
  • Aktoren und Sensoren für Motion-Regelung
  • Motion-Regelungssysteme mit Human-in-the-Loop
  • Visuelle Servosysteme für Motion-Regelung
  • Geregelte mikro- und nano-mechatronische Systeme

 

Wichtige Daten:

  • Vorschlagseinsendung für spezielle Sektionen: 31. August 2019
  • Einreichung vollständiger Beiträge: 15. Oktober 2019
  • Benachrichtigung von Autoren: 10. Januar 2020
  •  Einsendeschluss für angenommene Beiträge: 7. Februar 2020

Ihr Ansprechpartner für die AMC2020:
Dr. Michael Ruderman (General Co-Chair AMC2020)
University of Agder, Associate Professor
P.B. 422, Kristiansand, NO-4604
E-Mail: michael.ruderman@uia.no

 

Ihre Ansprechpartnerin im VDI:
Dr. Dagmar Dirzus
VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik
Telefon: +49 211 6214-145
Telefax: +49 211 6214-97145
E-Mail: dirzus@vdi.de