Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure > Technik
Folgen:  FacebookTwitterGoogleXingLinkedInYoutube
10.03.2016
Neue Publikation erschienen
 

Deutsche Normungsroadmap Energiespeicher

Deutsche Normungsroadmap Energiespeicher (Bild: DIN e.V. / Linde AG)

Deutsche Normungsroadmap Energiespeicher (Bild: DIN e.V. / Linde AG)

Die vier Regelsetzer in Deutschland DIN Deutsches Institut für Normung e. V. (DIN), Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE (DKE), Verein Deutscher Ingenieure e. V. (VDI) und Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e. V. (DVGW) geben im Dialog mit Experten der jeweiligen Gremien die vorliegende Normungsroadmap Energiespeicher heraus, die in regelmäßigen Abständen aktualisiert und bewertet wird. Eine Mitarbeit bzw. Input von weiteren Experten ist willkommen und sogar erwünscht.

 

Eine zentrale Herausforderung, die die Energiewende mit sich bringt, ist der räumliche und zeitliche Ausgleich von Angebot und Nachfrage von Energie durch die Nutzung großer Anteile von volatil erzeugtem erneuerbarem Strom. Energiespeicher stellen neben Flexibilität von Kraftwerken, Ausbau von Netzen, Demand-Side-Management usw. eine weitere Flexibilisierungsoption dar, die vor allem den zeitlichen Ausgleich von Angebot und Nachfrage gewährleistet.

 

Die Normungsroadmap behandelt alle Speichertechnologien, die im Kontext der Energiewende als relevant anzusehen sind. Dabei reicht die Bandbreite von thermischen Speichern über elektrochemische bzw. Batterie-Speicher, chemische Speicher wie Power-to-Gas bis hin zu mechanischen Speichern wie Pumpspeicherwerken. Insbesondere aufgrund der Notwendigkeit der Verknüpfung der Sektoren Strom, Wärme und Mobilität ist diese ganzheitliche Betrachtung erforderlich.

 

In der Deutschen Normungsroadmap Energiespeicher wird u. a. betrachtet:

  • In welchen Bereichen wird Speicher benötigt?
  • Wie ist der derzeitige Stand des Regelwerks?
  • Wo besteht Normungsbedarf?

Die Normungsroadmap Energiespeicher steht unter www.vdi.de/roadmap-energiespeicher zum Download bereit.

 

Alle vier Regelsetzer stehen für Fragen, Anregungen und Ergänzungen gerne zur Verfügung.

 

Ihre Ansprechpartnerin im VDI:
Dr.-Ing. Eleni Konstantinidou
VDI-Gesellschaft Energie und Umwelt
Telefon: +49 211 6214-219
Telefax: +49 211 6214-177
E-Mail: konstantinidou@vdi.de