Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure > Technik
Folgen:  FacebookTwitterGoogleXingLinkedInYoutube
14.03.2018
6. VDI-Tagung Industrie 4.0 am 03. Und 04. Juli 2018
 

VDI-Tagung "Industrie 4.0" neu ausgerichtet auf Geschäftsmodelle für die Digitale Welt

Industrie 4.0 – Neue Geschäftsmodelle (Bild: VDI e.V.)

Industrie 4.0 – Neue Geschäftsmodelle (Bild: VDI e.V.)

Prof. Frank T. Piller leitet ab 2018 die VDI-Tagung "Industrie 4.0 – Neue Geschäftsmodelle", die am 03./04. Juli 2018 in Baden-Baden stattfindet. Erfahren Sie, wie Sie in der Digitalen Transformation Wettbewerbsvorteile erzielen. Hören Sie aus 1. Hand, welche Digitalen Wertschöpfungsmodelle erfolgreich sind. Nutzen Sie die Gelegenheit, parallel auf der VDI-Tagung AUTOMATION Enabler-Technologien kennen zu lernen.

 

Industrie 4.0 ist seit Jahren das Thema der deutschen produzierenden Unternehmen. Während dabei lange Zeit die technologische Entwicklung die Diskussion dominiert hat, erkennen Manager und Strategen zunehmend die Bedeutung neuer, innovativer Geschäftsmodelle als Basis des Erfolgs. Die systematische Entwicklung neuer Geschäftsmodelle jenseits des Zufalls entscheidet über Erfolg oder Misserfolg der eigenen Digitalstrategie.

 

Um die deutsche Industrie und ihre Innovatoren bei dieser Aufgabe zu unterstützen, bieten wir Ihnen in diesem Jahr ein intensives Programm rund um das Schwerpunktthema „Neue Geschäftsmodelle für Industrie 4.0!“ an. Unser Anspruch ist, eine Vielzahl von Einblicken in praktische Erfahrungen innovativer Unternehmen sowie neue Erkenntnisse und Ansätze aus der wissenschaftlichen Forschung zu geben, die einen hohen Nutzwert für Unternehmen, Unternehmer, Manager, Innovationsverantwortliche und Mitarbeiter haben.

 

Nutzen Sie die neue Möglichkeit, an Round Table-Diskussionen teilzunehmen und sich mit anderen Experten zu unterschiedlichen Aspekten der Geschäftsmodellinnovation, der Plattformökonomie, Smart Services oder Up-Skilling 4.0 auszutauschen.

 

Top-Themen:

  • Industrie 4.0 in der Praxis: Erfahrungen von
  • Champions und Pionieren
  • Time to Customer: Systematische
  • Technologiefrüherkennung als Wettbewerbsvorteil
  • Digitale Wertschöpfungsmodelle –
  • Geld verdienen mit Industrie 4.0
  • Investition 4.0: Wer finanziert den Wandel?
  • Technologien und Konzepte für die vernetzte Wertschöpfung
  • Der digitale Standort: Rahmenbedingungen und Auswirkungen der Digitalisierung

 

Profitieren Sie von der Möglichkeit, parallel die Tagungen AUTOMATION 2018 und GEBÄUDEAUTOMATION zu besuchen.

 

Erleben Sie Frank Dopheide, Geschäftsführer der Handelsblatt Media Group GmbH, bei der Dinnerspeech und nutzen Sie die Möglichkeit, sich mit über 500 Experten aus allen drei Tagungen beim Abendessen und Netzwerken auszutauschen!

 

Hier finden Sie das Programm zur Fachtagung.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Ihre Ansprechpartnerin im VDI:
Dr.-Ing. Dagmar Dirzus
VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik GMA
Telefon: +49 211 6214-145

Telefax: +49 211 6214-97145
E-Mail: dirzus@vdi.de