Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure > Technik > Fachthemen > Bauen und Gebäudetechnik > Ehrungen und Preise
Folgen:  FacebookTwitterInstagramXingLinkedInYoutube

VDI-Fachbereich Technische Gebäudeausrüstung

Hermann-Rietschel-Ehrenmedaille

(Bild: VDI)
Hermann-Rietschel-Ehrenmedaille

Die Hermann-Rietschel-Ehrenmedaille des VDI wird seit 1991 von der VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik in Würdigung der hervorragenden und beispielhaften Persönlichkeit des Namensgebers verliehen als Auszeichnung für besonders verdiente ehrenamtliche Mitarbeiter oder Ingenieure, die auf dem Gebiet der Technischen Gebäudeausrüstung besondere Verdienste erworben haben.
Die Auszeichnung wird der Ehrenmedaille des VDI gleich gewertet.
Die geprägte Goldmünze trägt auf der Vorderseite die Abbildung von Hermann Rietschel, seinen Namen, sein Geburts- und Todesjahr sowie die Umschrift "Technische Gebäudeausrüstung".
Die Prägung der Rückseite und die Miniatur entsprechen der Ehrenmedaille des VDI.

Träger der Hermann-Rietschel-Ehrenmedaille

 

1991 Lothar Siebert 
1991 Klaus W. Usemann
1992 Uichi Inouye
1993 Heinz Bach
1994 Heribert Schmitz
1995 Bertram Canzler sen.
1996 Tibor Rákóczy
1997 P. Ole Fanger
1998 Hermann Berger
2000 Rüdiger Detzer
2001 Bernd Pasterkamp
2002 Rainer Hirschberg
2003 Jürgen Diehl
2004 Michael Schmidt
2005 Frank Zimmermann
2006 Tatsuaki Tanaka
2007 Harald Bitter
2007 Jochen Opländer
2008 Achim Keune
2009 Lothar Rouvel
2011 Jürgen Tenhumberg

2012 Marten F. Brunk

2013 Klaus Rudat

2015 Peter Lein

2016 Rainer Kryschi

2017 Uwe Franzke