Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure > Technik > Fachthemen > Bauen und Gebäudetechnik > Bautechnik > Richtlinien
Folgen:  FacebookTwitterGoogleXingLinkedInYoutube

VDI-Fachbereich Bautechnik

Richtlinienreihe VDI 7001 "Kommunikation und Öffentlichkeitsbeteiligung bei Planung und Bau von Infrastrukturprojekten"

VDI 7001 Kommunikation und Öffentlichkeitsbeteiligung bei Planung und Bau von Infrastrukturprojekten - Standards für die Leistungsphasen der Ingenieure

Infrastrukturprojekte sorgen in der Öffentlichkeit schon seit Jahrzehnten immer wieder für ausgiebige Diskussionen und teilweise massive Proteste. Wie können die beteiligten Akteure und wir Ingenieure gemeinsam gesellschaftliche Lösungen für die Umsetzung von längst notwendigen Infrastrukturprojekten der nächsten Jahrzehnte erreichen? Ziel aller Kommunikations- und Beteiligungsbemühungen bei Planung und Bau von Infrastrukturprojekten muss es sein, Bürgerinnen und Bürger vor Ort sowie lokale Verbände, Nichtregierungsorganisationen  und Bürgerinitiativen als Partner zu gewinnen. Nur gemeinsam können gesellschaftlich tragfähige Lösungen gefunden werden. Hierzu leistet die Richtlinie VDI 7001 einen Beitrag. Sie gibt Hinweise zur Kommunikation und Bürgerbeteiligung bei der Durchführung von Infrastrukturprojekten unter Berücksichtigung der Leistungsphasen (HOAI) in der Ingenieurplanung.

VDI 7001 Blatt 1 Kommunikation und Öffentlichkeitsbeteiligung bei Planung und Bau von Infrastrukturprojekten - Schulung für die Leistungsphasen der Ingenieure

Die Richtlinie gilt für Schulungen zum Zweck der Weiterbildung von interessierten Personen im Bereich "Kommunikation und Öffentlichkeitsbeteiligung" bei Planung und Bau von Infrastrukturprojekten. Die Schulung bezieht sich auf die Inhalte der Richtlinie VDI 7001. Sie orientiert sich an den Leistungsphasen der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) und richtet sich vorwiegend an Ingenieure als Vorhabenträger, Generalplaner, Fachplaner, Projektsteuerer, ausführende Unternehmer, Behördenvertreter, Verbands- oder Bürgerinitiativenvertreter. Mit dieser Richtlinie und den Schulungen nach dieser Richtlinie wird ein Qualitätsstandard für die Fortbildung von Ingenieuren definiert.

 

Aktuelle Schulungstermine und weitere Informationen zu unseren Schulungspartnern finden Sie hier

 

 

Schlagworte zu dieser Richtlinie:

Anforderung, Baubeschreibung, Bauingenieurwesen, Bauplanung, bauliche Anlage, Bauvergabe, Bauvorbereitung, Bauwesen, Einfluss,Fachkenntnis, Gebäude, Gestaltung, Information, Ingenieurbauwerk, öffentliche Meinung, Öffentlichkeitsarbeit, Planun, Personal, Qualifikation, Schulung
 

Weitere Informationen und Ansprechpartner zur Richtlinienreihe VDI 7001 "Kommunikation und Öffentlichkeitsbeteiligung bei Planung und Bau von Infrastrukturprojekten"