Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure > Technik > Fachthemen > Energie und Umwelt > International
Folgen:  FacebookTwitterGoogleXingLinkedInYoutube

VDI-Gesellschaft Energie und Umwelt (VDI-GEU)

International

Bild: © Karin Jung/ PIXELIO (Bild: Karin Jung / © Pixelio.de)
Bild: © Karin Jung/ PIXELIO

AFITE (Association Française des Ingénieurs et Techniciens de l´Environnement)
Hier sind die französischen Experten und Ingenieure vereint, die im Industriellen Umweltschutz tätig sind.

 

Associazione Termotecnica Italiana Die ATI ist eine Vereinigung italienischer Ingenieure, die auf dem Gebiet der Thermotechnik tätig sind. Die VDI-Gesellschaft Energie und Umwelt arbeitet mit der ATI bei der Vorbereitung und Durchführung der Europäischen Strömungsmaschinenkonferenz zusammen.

 

Belgian Society of Mechanical and Environmental Engineering Die BSMEE ist eine wachsende Organisation von Akademikern, Lehrern, Studenten,Techniken, Managern, Lieferanten, Herstellern und anderen Fachleuten, die auf dem Gebiet der Mechanik und des Umweltschutzes tätig sind. Die Aufgabe der BSMEE ist die Wissensgenerierung und -verbreitung.

 

ETE Energiagazdálkodási Tudományos Egyesület (HU)

 

EFAEP (European Federation of Associations of Environmental Professionals)
In diesem neuen Verband von Umweltingenieuren haben sich Ende 2002 zwölf Ingenieurorganisationen aus 9 europäischen Ländern zusammengeschlossen. Das gemeinsame Ziel ist es, ein dichtes europäisches Netzwerk der Umweltakteure zu knüpfen, um stetig frühzeitig Erfahrungen und Informationen zu umweltrelevanten Belangen austauschen und die Umweltpolitik beeinflussen zu können. Zu diesem Zweck haben vier internationale Arbeitsgruppen ihre Arbeit aufgenommen. Einzelheiten sind den Internetseiten der EFAEP zu entnehmen.

 

KU im DIN (Koordinierungsstelle Umweltschutz im DIN)
Ihre Aufgabe ist es, für eine verstärkte Berücksichtigung von Umweltbelangen auf allen Ebenen der Normung Sorge zu tragen. Die VDI-GEU wirkt in ihrem Beirat mit.

 

TGU (Tschechische Gesellschaft für Umwelt) und
NOT
(Wroclawer Rat der wissenschaftlich-technischen Vereine)
Die Kooperation der VDI-GEU mit diesen beiden Vereinen bezweckt den Informationsaustausch und die fachliche Unterstützung bei der Realisierung gemeinsamer Vorhaben im Dreiländereck Tschechien – BRD (Sachsen) und Polen (Niederschlesien). Das Umweltbewusstsein der Bevölkerung dieser Ökoregionen soll gestärkt werden, denn die heutigen grenzüberschreitenden Umweltprobleme können nur durch eine grenzüberschreitende Zusammenarbeit gelöst werden.

VBU e.V. (Verband der Betriebsbeauftragten für Umweltschutz)
Einige Obleute von Umwelttechnik-Arbeitskreisen in VDI-Bezirksvereinen sind in Personalunion Regionalgruppenleiter des VBU. Die Obleute der Umwelttechnik-Arbeitskreise laden die VBU-Mitglieder regelmäßig zu ihren Veranstaltungen ein.
Zur gegenseitigen Information lädt die VDI-GEU die VBU-Regionalgruppenleiter zu den zweimal jährlich stattfindenden Treffen der Obleute der Umwelttechnik-Arbeitskreise ein.


 

 

Folgende Ingenieurvereine sind Partner der VDI- GEU bei der Vorbereitung und Durchführung der Europäischen Strömungsmaschinenkonferenz (www.euroturbo.org), die im Abstand von zwei Jahren in jeweils einem anderen europäischen Land stattfindet:


• Association of Czech Mechanical Engineers (CZ)
• Associazione Termotecnica Italiana (I)
• Greek Technical Chambers (GR)
• Komited Problemow Energetyki P.A.N. (PL)
• Koninklijke Vlaamse Ingenieursvereniging (B)
• Institution of Engineers in Ireland (IRL)
• Institution of Mechanical Engineers (GB)
• Norsk Forening for Termiske StrØmningsmaskiner (NFTS) (N)
• Österreichischer Ingenieur- und Architekten - Verein (A)
• Royal Institution of Engineers in the Netherlands (Klvl) (NL)
• Société Française des Mécaniciens (F)
• Svenska Mekanisters Riksforbund (S)

 

 

 

 

Die VDI-GEU kooperiert mit folgenden Ingenieurvereinen bei der Entwicklung von technischen Lösungen und Strategien für Energieversorgung und Emissionsminderung:


The Danish Society of Engineers, IDA
The Swedish Association of Graduate Engineers
The Norwegian Society of Engineers, NITO
The Institution of Engineers (India)
Institution of Mechanical Engineers (UK)
The Finnish Association of Graduate Engineers, TEK (Finland)
Union of Professional Engineers, UIL (Finland)
The American Society of Mechanical Engineers, ASME (USA)
The Japan Society of Mechanical Engineers, JSME
APESMA (Australia)
Engineers Ireland
Federation of Scientific Engineering Unions in Bulgaria

 


 

 

 

EU-Projekt ProEcoPolyNet

Informationen zum EU-Projekt ProEcoPolyNet (Network for the Promotion of RTD results in the field of Eco-building technologies, small Polygeneration and renewable heating and cooling technologies for buildings), das 2008 abgeschlossen wurde finden Sie hier.  Es gibt auf dieser Seite u.a. folgende Downloads zum Thema: Fachartikel in der BWK, VDI-Broschüren, Best-Practice-Projekte sowie ein Link zu einer Datenbank.