Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure > Technik > Fachthemen > Fahrzeug- und Verkehrstechnik
Folgen:  FacebookTwitterGoogleXingLinkedInYoutube

VDI-Gesellschaft Fahrzeug- und Verkehrstechnik

19.02.2016
Aus dem weltweiten Netzwerk der Autoingenieure
 

InsideTrack Newsletter: Neues von FISITA

InsideTrack Newsletter: Neues von FISITA  (Bild: Fisita)

InsideTrack Newsletter: Neues von FISITA (Bild: Fisita)

Als VDI-Mitglied sind Sie auch automatisch Mitglied im internationalen Dachverband der Autoingenieursgesellschaften, der FISITA (Fédération Internationale des Sociétés d’Ingénieurs des Techniques de l’Automobile). Unser Dachverband versammelt rund 190.000 Autoingenieure weltweit. Die Organisation gibt von London aus monatlich einen Newsletter heraus.

 

Dieser Newsletter erscheint natürlich in englischer Sprache – für die meisten VDI-Mitglieder mindestens die zweite, wenn nicht sogar teilweise die erste Arbeitssprache. Unter diesem Link http://www.fisita.com/publications/insidetrack finden Sie den jeweils aktuellen und einen großen Teil der älteren Ausgaben des FISITA-Newsletters. Besonders, wenn Sie noch studieren, lohnt sich ein Blick in den FISITA-Newsletter und auf die Angebote, die unser Dachverband speziell für Studierende macht.

 

Hier geht es zum InsideTrack-Newsletter: (http://www.fisita.com/publications/insidetrack). Für alle Angebote der FISITA empfehlen wir Ihnen die direkte Kontaktaufnahme, Sie können aber gern auch Fragen zum Thema FISITA an uns mailen.

 

Ihr Ansprechpartner im VDI:
Dipl.-Ing. Christof Kerkhoff
VDI-Gesellschaft Fahrzeug- und Verkehrstechnik
Telefon: +49 211 6214-645
Telefax: +49 211 6214-97645

E-Mail: fvt@vdi.de

 

Archivsuche

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.