Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure > Über uns > VDI vor Ort > Bezirksvereine > Studenten und Jungingenieure > Technische Universität Berlin
Folgen:  FacebookTwitterInstagramXingLinkedInYoutube
Bezirksverein Berlin-Brandenburg e.V.
Karriereberatung mit Topmanagern
Veranstaltungsdatum: 06.12.2018
Uhrzeit: 14:00 - 18:00
Veranstaltungsort: 10963 Deutsches Technikmuseum
Veranstaltungstyp: Workshop
Arbeitskreis/ Bezirksgruppe: AK suj TU-Berlin
Referenten: Wolf Kempert
E-Mail-Adresse Ansprechpartner: info@suj-berlin.de

Der Workshops zeigt den Teilnehmern nach welchen Regeln sie persönlichen und beruflichen Erfolg erreichen. Ein wesentlicher Teil des Workshops befasst sich mit Methoden, wie Ziele erreicht werden. Grundlage u. a. die Kommunikationsfähigkeit und Selbstmarketing. 

Es werden Einblicke von der anderen Seite von Assessment Center und Personlauswahl gegeben. 



Zielsetzung und Inhalte:
Nach ihrem erfolgreichen Studium stehen Jungingenieure vor der Herausforderung ihre Aufgabe in der Berufswelt zu finden. Vielleicht sogar eine Vision ihres zukünftigen Lebens zu entwickeln. Strategien, auch berufliche Strategien bauen auf Stärken und der Differenzierung auf. Der Workshop zeigt den Teilnehmern nach welchen Regeln sie persönlichen und beruflichen Erfolg erreichen.
Ein wesentlicher Teil des Workshops befasst sich mit Methoden, wie Ziele erreicht werden. Grundlage ist u.a. die Kommunikationsfähigkeit und Selbstmarketing. Gleich zu Beginn der Karriere ist die Einstellungs-Hürde zu überwinden. Wie finden Sie den Weg zum richtigen Unternehmen, zum richtigen Arbeitgeber, wie meistern Sie ein Auswahl-Assessment erfolgreich – oder zieht es Sie gleich in die Selbstständigkeit.
 
Zwei erfahrene Manager / Unternehmer bringen ihre eigene Lebenserfahrung ihrer beruflichen Entwicklung aus Großunternehmen, Mittelstand und Start Ups mit ein. Darüber hinaus zeigt Wolf Kempert aus seiner Anwendererfahrung AssessmentCenter und Persönlichkeitsentwicklung, Methoden und Techniken wie Jungingenieure sich persönlichkeitsgerechte Ziele setzen, wie sie erfolgreich im Beruf starten und Ihre persönlichen Ziele erreichen. Wolfgang Jähnichen bringt seine Erfahrungen aus der Personalauswahl und Entwicklung ein, zeigt die Anforderungen für Berufseinsteiger auf, weist hin auf Fallen auf dem Karriereweg und zeigt wie sie umgangen werden können.
 
Ein Workshop zum Mitarbeiten, Erfahrung sammeln und sich austauschen.



Anmeldung unter Veranstaltung@vdi-bb.de 

Teilnehmer: Maximal 15 Studierende bzw. Jungingenieure zur Vorbereitung auf den Berufsstart