Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure > Über uns > VDI vor Ort > Bezirksvereine > Arbeitskreise > Zukunftspiloten
Folgen:  FacebookTwitterInstagramXingLinkedInYoutube

Zukunftspiloten

Arbeitskreisleitung

 

Dipl.-Ing. André Rohland

E-Mail: leipzig@zukunftspiloten.vdi.de

Tel.:    0152 028 729 41

Über die Zukunftspiloten

Am 12. Oktober 2013 eröffnete der erste Club der VDI–Zukunftspiloten in Leipzig. Damit gibt es neben den Angeboten für Kinder, Studenten und Jungingenieure auch eine Plattform für die Jugendlichen im Alter von 13 - 18 Jahren. Der VDI ermöglicht damit eine aufeinander aufbauende und nachhaltige Nachwuchsförderung, vom Vorschulalter bis zum Berufseinstieg. 

Alle Aktivitäten der VDI-Zukunftspiloten folgen der zentralen Leitfrage „Kann  man das nicht besser machen?“, mit der die Jugendlichen angeregt werden, tägliche Herausforderungen im eigenen Umfeld zu hinterfragen, sich aktiv damit  auseinander zu setzen und nach neuen Ansätzen im Team zu suchen. Damit stehen eigene Ideen und daraus entstehende eigene Projekte im Fokus der regelmäßigen Clubarbeit.

Hier ein Beispiel:

·     Themenfindung für die Projektarbeit mittels Fotosafari, wobei Themen wie: „Grüne Architektur“, „Ökologisches Bauen und Gestalten“, „Verbesserte Verkehrswege und -lösungen“, „Wirtschaftliche Nutzung der Leipziger Seenlandschaft“ besonderes Interesse fanden,

·     Auswahl und Eingrenzung der Themen, Überprüfung des theoretischen Ansatzes, Wahl des Projektthemas „Intelligentes Passivhaus“,

·     Realisierung der Projektarbeit  „Intelligentes Passivhaus“ (Ideenentwicklung, Entscheidung, Planung, Fertigung, Dokumentation)

 
Weitere Informationen: www.zukunftspiloten.vdi.de



 

Rundgang durch die Arbeitskreise
<- vorheriger | Übersicht | nächster ->