Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure > Über uns > VDI vor Ort > Bezirksvereine > Bochumer Bezirksverein > Arbeitskreise
Folgen:  FacebookTwitterInstagramXingLinkedInYoutube

Bochumer Bezirksverein

Mechatronik und Eingebettete Systeme

Leitung:
Prof. Dr.-Ing Peter Schulz
Strasse
Dortmund
Tel.: 0231 9112 711

E-Mail: peter.schulz(at)vdi-bochum.de

 

 

Der Arbeitskreis „Mechatronik und Eingebettete Systeme“ befasst sich interdisziplinär und branchenübergreifend mit der Thematik „softwareintensiver technischer Systeme“. Diese Systeme sind in zunehmendem Maße, beispielsweise bei der Energieerzeugung und -verteilung („smart grid“), in Produktionsanlagen („Industrie 4.0“), der Medizintechnik, der Robotik sowie in der Fahrzeug- und Verkehrstechnik anzutreffen. In der Systementwicklung wirken Ingenieur- und Naturwissenschaftler(-innen) verschiedener Disziplinen mit (z.B. aus Maschinenbau, Elektrotechnik, Informatik, Physik, Chemietechnik).

Die abendlichen Veranstaltungen des Arbeitskreises bringen Fachleute aus Industrie und Hochschule sowie Studierende und Interessierte verschiedener Branchen und Fachdisziplinen zusammen. Jeder Abend steht unter einem bestimmten Motto, zu dem Referenten aus Wirtschaft und Wissenschaft eingeladen werden. Podiumsdiskussionen und Networking runden das Programm ab.