Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure > Über uns > VDI vor Ort > Bezirksvereine > Bochumer Bezirksverein > Veranstaltungen
Folgen:  FacebookTwitterGoogleXingLinkedInYoutube

Bochumer Bezirksverein

Veranstaltungen

Liebe Mitglieder,

verehrte Gäste,

aus Gründen der derzeitigen Rechtsprechung weisen wir Sie höflichst darauf hin, dass Sie bei Veranstaltungen des Bochumer Bezirksvereins des VDI abgelichtet werden können. Dieses Material wird zur Veröffentlichung in unseren Medien benutzt.

Sollten Sie mit einer Veröffentlichung nicht einverstanden sein, teilen Sie dieses bitte dem Vorstand des Bezirksvereines mit.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Der Vorstand

Bochumer Bezirksverein
Was soll der ganze Zirkus? - Digitalisierung in Aus- und Weiterbildung
Veranstaltungsdatum: 04.05.2018
Uhrzeit: 12:00
Veranstaltungsort: 44793 Bochum
Straße: An der Jahrhunderthalle 1
Gebäude: Jahrhunderthalle
Raum: Dampfgebläsehaus
Veranstaltungstyp: Vortrag
Mitveranstalter: Wirtschaftsförderung Bochum
Referenten: Uwe Klein, Tischlerei Klein, Witten David Meinhard, Institut der deutschen Wirtschaft Köln e. V.
Zu dieser Veranstaltung:anmelden
Anlage: VeranstaltungsreiheDigitalerZirkus

Täglich prasseln Informationen zur Digitalisierung auf Sie ein. Der Begriff legt sich wie Feinstaub auf Ihre unternehmerischen Rezeptoren. Sie wissen, dass die Möglichkeiten der Digitalisierung, die Art zu arbeiten und damit auch die Anforderungen an die Rekrutierung von Fachkräften verändert werden, aber noch nicht so genau, was das konkret für Ihr Unternehmen bedeutet. Mit der Veranstaltungsreihe „ Was soll der ganze digitale Zirkus?“ zeigen wir Ihnen anhand anschaulicher, praxisbezogener Themen, auf welche digitalen Kompetenzen es in der Personalarbeit von morgen ankommt und wie Sie sich als attraktives Unternehmen positionieren können. Bei der ersten Veranstaltung geht es um die Digitalisierung in der Aus- und Weiterbildung.

Der Teilnahmebeitrag beträgt 15 Euro zzgl. Steuern und Gebühren. Bitte melden Sie sich bis zum 27. April 2018 verbindlich an. Ein Ticketkauf bei der Veranstaltung ist leider nicht möglich.