Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure > Über uns > VDI vor Ort > Bezirksvereine > Arbeitskreise > Frauen im Ingenieurberuf
Folgen:  FacebookTwitterGoogleXingLinkedInYoutube

Braunschweiger Bezirksverein

Frauen im Ingenieurberuf (fib)

Unser Angebot:
Der Arbeitskreis fib hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Interessen der Ingenieurinnen in der Öffentlichkeit und im Berufsleben zu vertreten. Wir knüpfen fachliche Kontakte, bringen Gleichgesinnte zusammen und streben den Austausch über Fachgremien hinaus an.


In Braunschweig ist der fib seit 1988 aktiv. Wir sind eine Gruppe von Frauen jeden Alters aus den verschiedensten Fachgebieten und Berufszweigen (Automobilbau, Bauwesen, Informatik, Chemie, Verfahrenstechnik, Flugzeugbau, Forschung) mit völlig unterschiedlichen Karrierewegen und -zielen. Bei uns sitzen Konstrukteurinnen neben Projektleiterinnen, selbstständige Unternehmerinnen neben Doktorinnen, Bauleiterinnen neben Laboringenieurinnen und Studentinnen. Durch diese Vielfalt ist immer genügend Gesprächsstoff vorhanden und es wird nie langweilig. Besonders liegt uns auch die Nachwuchsförderung für MINT-Berufe am Herzen.

  • Wir tauschen Erfahrungen aus.
  • Wir schaffen Kontakte über den eigenen Arbeitsplatz hinaus.
  • Wir organisieren Vorträge, Seminare, etc., die Spaß machen und zur fachübergreifenden Weiterbildung beitragen.

Interesse geweckt? Schauen Sie doch einfach mal vorbei!

Der Arbeitskreis fib trifft sich regelmäßig in Braunschweig oder Wolfsburg, unternimmt gemeinsame Exkursionen, veranstaltet Seminare und Vorträge oder rudert im Sommer auch mal gemeinsam über Oker und Ise. Der Arbeitskreis lebt vom Mitmachen, Selbstgestalten, Ideen Einbringen und Umsetzen.

 

Kontakt:

Dipl.-Ing. (BA) Lena Wolf

wolf.lena@vdi-bs.de

 

Dipl.-Wirtschaftsing. (FH) Karin Brandt M.A.

k.brandt@vdi-bs.de

Dipl.-Wirtschaftsing. (FH) Karin Brandt M.A. (Bild: Karin Brandt )