Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure > Über uns > VDI vor Ort > Bezirksvereine > Schülerlabore in der FH
Folgen:  FacebookTwitterInstagramXingLinkedInYoutube

Schüler arbeiten in Laboren der FH Südwestfalen

Aktuelle Laborangebote 2018/19 (Bild: Reinhold Berlin)
Schüler arbeiten in Laboren der FH Südwestfalen

2017 wurde ein Kooperationsvertrag zwischen dem Märkischen Gymnasium in Iserlohn, der FH Südwestfalen und unserem VDI-Lenne-BV unterzeichnet. Wir, der VDI, organisieren verschiedene MINT-Aktivitäten, wie einzelne Schülerlabore in der FH. Neben praktischer Arbeit der Schüler im Kunststoffverarbeitungslabor sind dies u.a. Konstruktion, CAD, 3-D-Druck, Robotik, Messtechnik, Mechatronik und Automotive.

Ziel ist es, den Schülerinnen und Schülern (Klassen 7-9), MINT-Studienmöglichkeiten in der Nähe zu zeigen, ihnen aber auch einen Blick in zukünftige Technik, Arbeitstätigkeiten und Berufe zu ermöglichen.

Für dieses Angebot gibt es eigene Informationsseiten im Internet.

 

Ergänzend hierzu vom VDI:

 

MINT als Chance für technische Allgemeinbildung

 

Forschen & Entwickeln in der Schule

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Reinhold Berlin, VDI
Telefon: +49 (0) 2374 505 68 88
Mobil: +49 (0) 171 646 67 97
berlin[at]pcmold.de