Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure > Über uns > VDI vor Ort > Bezirksvereine > Ostwestfalen-Lippe e.V. Bezirksverein > Veranstaltungen in OWL
Folgen:  FacebookTwitterInstagramXingLinkedInYoutube

Schrittmacher aus OWL für Zirkuläre Wertschöpfung/Klimaschutz

Hannover Messe Industrie, 24.4.2018

Der Gemeinschaftstand Ostwestfalen-Lippe auf der Hannover Messe Industrie in Halle 16 ist wie immer der Messetreffpunkt und Schaufenster für die innovationsfreudigen Unternehmen aus OWL. Energie Impuls OWL zeigte - stellvertretend für die Innovationsnetzwerke der Region – wie eine produktionsstarke Region das Thema Nachhaltigkeit umsetzt. So wurde dem Messepublikum beispielsweise auch die Nutzfahrzeug-Kupplung präsentiert, die das Unternehmen ZF Friedrichshafen AG am Standort Bielefeld stetig wiederaufarbeitet und damit nach den Vorgaben des Cradle to Cradle Certified TM-Standards mit Gold zertifiziert ist. Mit 90 Prozent Energieeinsparung und ganz erheblicher Schonung von Rohstoffen hatte die KlimaExpoNRW dieses Engagement des ZF-Standortes Bielefeld letzte Woche offiziell als Schrittmacher in die landesweite Leistungsschau aufgenommen.

 

Informationen zur Zirkulären Wertschöpfung beim VDI OWL finden Sie hier

 

 

Schrittmacher aus OWL für den Klimaschutz: Gert Bobermin (Cradle to Cradle Team, ZF Friedrichshafen AG), Dr. Heinrich Dornbusch (KlimaExpoNRW), Klaus Meyer (Energie Impuls OWL) präsentieren die mit dem Cradle to Cradle Zertifikat ausgezeichnete Kupplung aus Bielefeld auf dem OWL Gemeinschaftstand auf der Hannover Messe Industrie (Bild: Energie Impuls OWL)
Schrittmacher aus OWL für Zirkuläre Wertschöpfung/Klimaschutz