Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure > Über uns > VDI vor Ort > Landesverbände > Landesverband Niedersachsen
Folgen:  FacebookTwitterGoogleXingLinkedInYoutube

Landesverband Niedersachsen

02.11.2017

Erfolgreicher Wettbewerb „JeT-Challenge Cup“ startet durch

(Bild: VDI)

(Bild: VDI)

Kick Off-Veranstaltung am 28.10.2017 (Bild: VDI)

Kick Off-Veranstaltung am 28.10.2017 (Bild: VDI)

„19 Schüler-Teams aus Niedersachsen haben sich in diesem Jahr für den „JeT-Challenge HsH/VDI Cup 2018“ an der Hochschule Hannover angemeldet“, dies ist ein voller Erfolg, damit geht der Cup in die nächste Runde, so Dr. Uwe Groth, JeT-Initiator und Vorsitzender des VDI BV Hannover.

 

   

Bei der Optimierung der Fahrzeuge wird besonderer Wert auf Eigenentwicklungen gelegt. Finanzmittel für Umbauten, Ladegeräte etc. müssen über Sponsoring gewonnen werden. Ziel des Umbaus ist es, eine Mischung aus Energieeffizienz, Beschleunigung und optimaler Straßenlage zu erreichen. Gewertet werden der Energieverbrauch der Fahrzeuge für eine definierte Strecke und die handwerkliche Ausführung des Umbaus. 

   

Neben den technischen Herausforderungen müssen die Teams aber auch ihre Team- und Projektarbeit dokumentieren, um sich und ihre Leistungen in der Öffentlichkeit und vor einer Jury präsentieren zu können.

   

Der Wettbewerb „JeT-Challenge HsH/VDI Cup“ wird vom Bezirksverein Hannover des VDI und der Hochschule Hannover veranstaltet. Das Finale findet am 28.04.2018 in Hannover in der Aula der Hochschule Hannover statt.

   

Die Teilnehmer präsentieren ihre Schule, die Teamarbeit und das Fahrzeug am Teamstand in der Boxengasse. Bevor es dann auf den Rundkurs geht, werden alle Fahrzeuge technisch abgenommen. Nur regelkonforme Fahrzeuge dürfen am weiteren Wettbewerb teilnehmen. Im Finale gegeneinander werden abschließend in spannenden Ausscheidungsrennen die Sieger ermittelt. 

   

Weitere Informationen unter: www.Jet-online.net 

  

 

    

 

Archivsuche

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.