Direkt zum Inhalt

Technik und Leben

Archiv

Ältere Ausgaben vom Mitgliedermagazin Technik und Leben.

2022

Zur rechten Zeit am rechten Ort

Ausgabe 1/2022

Zur rechten Zeit am rechten Ort heißt unser Titelthema für die Ausgabe 1/2022. Aktuell erleben wir, wie wichtig eine funktionierende Logistik im Fern- und Nahbereich für die Wirtschaft ist. Doch es geht nicht nur um Waren, auch wir Menschen wollen uns trotz Klimakrise nicht einschränken lassen. Über einige angedachte sowie bereits realisierte Mobilitäts- und Logistikkonzepte berichten wir in unserer nächsten Ausgabe.

2021

Künstliche Intelligenz

Ausgabe 4/2021

Künstliche Intelligenz wird verstärkt in der Industrie eingesetzt. Doch was genau ist das? Welche Möglichkeiten bietet sie – und wo sind ihre Grenzen? Antworten auf diese Fragen und einige Anwendungsbeispiele lesen Sie in der Ausgabe 4/2021.

Fabrikplanung

Ausgabe 3/2021

Ob Neubau, Erweiterung oder Re-Engineering: Eine ganzheitliche Fabrikplanung ist eine komplexe Planungsaufgabe, die den Einsatz verschiedener Methoden und Werkzeuge erfordert. Eine Auswahl innovativer Ideen und Konzepte stellen wir in dieser Ausgabe vor.

Wasserstoff

Ausgabe 2/2021

Die nationale Wasserstoffstrategie der Bundesregierung von 2020 hat das Thema Wasserstoff als Energieträger in die Öffentlichkeit gebracht. Doch Ingenieure beschäftigen sich damit schon länger. Einige erfolgreiche Projekte stellen wir in dieser Ausgabe von Technik und Leben vor.

Automatisierung

Ausgabe 1/2021

Prozesse und Tätigkeiten, die sich in immer gleicher Form wiederholen, sind dafür geeignet automatisiert zu werden. In der Ausgabe 1/2021 stellen wir sowohl Projekte vor, die noch in der Entwicklung befinden – als auch solche, die bereits erfolgreich in der Produktion eingesetzt werden.

2020

150 Jahre VDI Hannover

Festzeitschrift

Das Jahr hat es eindeutig gezeigt: Der Bezirksverein Hannover ist auch mit 150 Jahren lernfähig, kreativ und für die Zukunft gut aufgestellt. Alles dies konnten die Mitglieder bei der digitalen Abschlussveranstaltung des Jubiläums am 20. November erleben.

Als besondere Erinnerung gibt es eine Sonderausgabe von Technik und Leben, in der noch einmal ausführlich auf die Geschichte des Bezirksvereins und die Aktivitäten im Jubiläumsjahr eingegangen wird.

Robotik

Ausgabe 4/2020

Die Anzahl an Industrierobotern hat sich in den vergangenen zehn Jahren weltweit nahezu verdreifacht. In der Ausgabe 4/2020 von Technik und Leben berichten wir daher über Roboter, die hier in der Region entwickelt und gebaut werden sowie über einige ihrer Einsatzbereiche als Industrieroboter.

Raus aufs Feld

Ausgabe 3/2020

Die Landwirtschaft steht heute im Spannungsfeld aus Ökologie, Effizienz und Wirtschaftlichkeit und muss sämtliche Prozesse optimieren. Welche Chancen hier Digitalisierung, neuartige Sensoren oder Züchtungen bieten, stellen wir im Heft 3/2020 mit dem Schwerpunkt Agrartechnik vor.

Allein unterwegs

Ausgabe 2/2020

Ob als Kleintransporter in der Produktion oder als fliegende Kamera – die Einsatzmöglichkeiten von Drohnen erweitern sich ständig. Nicht alles fliegt unfallfrei, und so nehmen wir in der nächsten Ausgabe  „Allein unterwegs” auch die technischen Zwischenfälle in den Blick.

Starker Sound

Ausgabe 1/2020

Ein nicht unerheblicher Teil dessen, was wir täglich hören, wird technisch übertragen. In der Ausgabe „Starker Sound” berichten wir über Möglichkeiten, den Schall informationstechnisch zu verarbeiten, um entweder ein optimales Hörerlebnis zu schaffen oder auch mal eine angenehme und wohltuende Stille.

2019

Licht ins Dunkle bringen

Ausgabe 4/2019

Von technischen Geräten und Bauwerken sind beleuchtete Oberflächen sichtbar. Doch ganz oft muss man wissen, wie es eigentlich im Inneren aussieht – hierzu muss man „Licht ins Dunkle” bringen. Einige konkrete Verfahren und Anwendungen stellen wir in der nächsten Ausgabe von Technik und Leben vor.

Schicht im Schacht

Ausgabe 3/2019

Ende 2018 wurde die letzte Tonne Kalisalz in Sigmundshall Wunstorf gefördert. In der Ausgabe 3/2019 „Schicht im Schacht” beleuchten wir,
wie das Bergwerk gesichert wird und welche Ideen es für die Halde gibt.

Technik macht gesund

Ausgabe 2/2019

Die Regionen Hannover und Göttingen sind stark in Technik und Medizin. Daher beleuchten wir in der Ausgabe 2/2019 im Titelthema „Technik macht gesund”, auf welchen Themenfeldern die beiden Disziplinen intensiv zusammenarbeiten.

Stromnetze im Wandel

Ausgabe 1/2019

Die elektrische Energiewende betrifft nicht nur die Erzeugung, sondern auch die Verteilung. Welche Herausforderungen und Lösungen auf lokaler, regionaler und überregionaler Ebene gemeistert werden müssen, werden in der Ausgabe 1/2019 beleuchtet.

2018

Energiespeicher

Ausgabe 4/2018

Die Energiewende ohne Energiespeicher wird nicht gelingen. Statt einem großen Durchbruch wird es viele kleine Schritte und spezielle angepasste Lösungen geben. Einige Beispiele aus der Region stellen wir unseren Lesern in der Ausgabe 4/2018 vor.

Personal der Zukunft

Ausgabe 3/2018

Wer heute Personal sucht, muss kreativ sein, um junge Leute oder Fachkräfte auf sich aufmerksam zu machen. In der Ausgabe 3/2018 von Technik und Leben stellen wir Ihnen einige erfolgreiche Ideen vor und zeigen an einem Beispiel, was Absolventen wichtig ist.

Technische Dokumentation

Ausgabe 2/2018

Jede Maschine und technische Anlage benötigt eine technische Dokumentation. Für jeden Hersteller ist das bei der Auslieferung eine eher lästige Pflicht. Wir zeigen an Beispielen in der Ausgabe von Technik und Leben, wie wichtig gut sortierte Informationen sind.

Digitale Fertigung – Fluch oder Segen?

Ausgabe 1/2018

Wie bei allen neuen Technologien gibt es auch bei der digitalen Fertigung Chancen und Risiken. Diese wollen wir anhand einiger Beispiele in der Ausgabe 1/2018 von Technik und Leben unseren interessierten Lesern vorstellen.

2017

3D Technologien

Ausgabe 4/2017

Wir leben in einer dreidimensionalen Welt, planen aber noch auf zweidimensionalem Papier. Dank immer leistungsfähigerer Computer, Visualisierungsprogrammen und Drucktechniken sind 3D Technologien auf dem Vormarsch. Einige wollen wir in Heft 4 vorstellen.

Energiewelt im Wandel

Ausgabe 3/2017

Wenn der Energiewandel gelingen soll, müssen wir Energie intelligenter und effizienter einsetzen. Dazu stellen wir in der Ausgabe 3/2017 „Energiewelt im Wandel” einige Projekte aus und um Hannover vor.

Autonome Transportsysteme

Ausgabe 2/2017

Was im Straßenverkehr noch die Zukunft ist, ist in Fabrikhallen längst Realität: Völlig autonom bewegen sich dort Fahrzeuge und transportieren Teile. Über die Techniken dazu berichten wir in der nächsten Ausgabe.

Autonomes Fahren

Ausgabe 1/2017

Autonomes Fahren ist neben der E-Mobilität der aktuelle Innovationstreiber beim Auto. In der Ausgabe 1/2017 berichten wir, welche Steuer-, Mess- und Assistenzsysteme in der Entwicklung oder bereits im Einsatz sind.

2016

Universalgenie Leibniz

Ausgabe 4/2016

Die Infinitisemalrechnung, das binäre Zahlensystem aus 0 und 1 – und eine fast perfekte Rechenmaschine: Ohne Gottfried Wilhelm Leibniz, das letzte Universalgenie der Menschheit aus Hannover, sähe die Welt heute anders aus. TuL wandelt auf seinen Spuren.

Ganz präzise messen

Ausgabe 3/2016

Was leisten Strom-Messgeräte wie Smartmeter? Wussten Sie, dass es in Göttingen ein Measurement Valley gibt? Antworten auf diese Fragen gibt Heft 3/2016 im Schwerpunktthema „Ganz präzise messen”.

Industrie 4.0

Ausgabe 2/2016

Mit dem Schlagwort Industrie 4.0 wird nicht weniger als eine weitere industrielle Revolution verbunden. Was Industrie und Mittelstand konkret daraus machen, stellen wir Ihnen exemplarisch im Heft 2/2016 vor.

Richtig in die Tiefe gehen

Ausgabe 1/2016

In der Tiefe der Erde schlummern viele Schätze. Um diese zu erreichen, muss gebohrt werden. Welche technischen Fragestellungen hier aktuell sind, lesen Sie in der ersten Ausgabe von Technik und Leben 2016.

2015

Werkstoffe – perfekt kombiniert

Ausgabe 4/2015

Die Themenreihe „Werkstoffe” wird von den Verbundwerkstoffen abgeschlossen – mit Beiträgen zu den Herstellungsverfahren und Anwendungen von Beispielverbünden. Ein Studiengang wird vorgestellt, der im CFK Valley Stade angesiedelt ist.

Glänzende Aussichten für Metalle

Ausgabe 3/2015

Auch wenn Kunsstoffe und andere Materialien Metalle aus manchen Anwendungen verdrängen, so bleiben die Aussichten für metallische Werkstoffe dank moderner Fertigungstechnologien doch glänzend. Beispiele hierfür wird das Heft 3/2015 enthalten.

Kunststoffe – Mehr Sein als Schein

Ausgabe 2/2015

Ohne Kunststoffe wäre unser Leben nicht mehr denkbar. Welchen unterschiedlichen Ansprüchen diese Materialklasse in der Industrie, der Medizin oder der Stromversorgung gerecht wird, lesen Sie in der Ausgabe 2/2015: Kunststoffe – Mehr Sein als Schein.

Glas – Vielfalt in jeder Form

Ausgabe 1/2015

2015 setzt Technik und Leben den Schwerpunkt auf Werkstoffe. In der Ausgabe 1/2015 berichten wir über die frühe Glasherstellung im Deister/Süntel-Gebiet und informieren über moderne Entwicklungen dieses vielfältigen Werkstoffs.

2014

Intelligente Haustechnik

Ausgabe 4/2014

Im Energieverbrauch von Häusern steckt noch ein hohes Einsparpotenzial. Um dieses zu realisieren, ist nicht nur moderne Technik notwendig, sondern auch eine entsprechende Steuerung. Was intelligente Haustechnik heute schon leistet, können Sie in der Ausgabe 4/2014 nachlesen.

Sicher arbeiten

Ausgabe 3/2014

In der Ausgabe 3/2014 beschäftigen wir uns mit verschiedenen Aspekten der Arbeitssicherheit, die von technischen Vorschriften über allgemeine Richtlinien bis hin zu medizinischen Aspekten reichen.

Technik im Wandel

Ausgabe 2/2014

Technik verändert sich ständig. Das, was gestern modern war, ist es heute nicht mehr. Wir schauen zurück auf Beleuchtung und Industriekultur in Hannover – und anderes mehr.

Laser als Werkzeug

Ausgabe 1/2014

Aus der Technik ist der Laser heute nicht mehr wegzudenken. Er trennt und verbindet Werkstoffe oder strukturiert Oberflächen. Einige Beispiele aus Unternehmen und der Forschung aus der Region stellen wir im Heft „Laser als Werkzeug” vor.

2013

Wetter und Klima

Ausgabe 4/2013

Nach den antiken Elementen Feuer, Wasser und Erde in den Ausgaben 1 bis 3/2013 betrachten wir in der Ausgabe 4/2013 das Element Luft. Dabei nehmen wir Auswirkungen sowohl kurzfristiger Änderungen - des Wetters - unter die Lupe, als auch langfristiger Änderungen: die des Klimas auf technische Einrichtungen.

Erde vermessen

Ausgabe 3/2013

In der Geodäsie steht die Erde im Mittelpunkt: So wird sie zum Beispiel hochgenau vermessen oder ihr Schwerefeld bestimmt. Wie diese Daten dann ausgewertet und genutzt werden, das erfahren unsere Leser im Schwerpunktthema „Erde vermessen” in der Ausgabe 3/2013

Hochwasser beherrschen

Ausgabe 2/2013

Der Mensch braucht zum Leben Wasser, aber zu viel Wasser bedroht ihn. In der Ausgabe 2/2013 stellen wir technische Maßnahmen vor, die dazu beitragen, Hochwasser zu beherrschen und von menschlichen Siedlungen fern zu halten.

Brände verhüten

Ausgabe 1/2013

Im Jahr 2013 beschäftigt sich die Technik und Leben mit den vier klassischen Elementen Feuer, Wasser, Luft und Erde. Start ist mit dem Thema „Brände verhüten”, das bei der technischen Gebäudeausstattung von Bedeutung ist.

2012

Mobilmacher

Ausgabe 4/2012

Nichts ist natürlicher, als das Menschen  sich bewegen und mobil sind, sei es zu Fuß oder mit Fahrzeugen. Doch wer mit körperlichen Einschränkungen leben muss, braucht besondere Mobilmacher. Einige technische Möglichkeiten stellen wir in unserer Ausgabe 4/2012 vor.

Technik ohne Grenzen

Ausgabe 3/2012

Unter „Appropriate Technologies” versteht man einfache, effiziente Techniken, die Menschen in weniger entwickelten Ländern helfen, ihr Leben zu verbessern. In der nächsten Ausgabe werden wir einige Aktivitäten hannoverscher Ingenieure für „Technik ohne Grenzen” vorstellen.

Mit Strom mobil

Ausgabe 2/2012

In die Elektromobilität werden große Hoffnungen gesetzt. Doch technisch sind noch viele Fragen zu lösen. Die Ausgabe 2/2012 von Technik und Leben beleuchtet, welche Anstrengungen hier in Hannover unternommen werden, um mit Strom mobil zu werden.

Verkehrsmanagement

Ausgabe 1/2012

Wer zur rechten Zeit am rechten Ort sein will, muss am Verkehr teilnehmen. In der Ausgabe 1/2012 berichten wir darüber, was Hannover zu einem beliebten Logistikstandort macht und was die Stadtplanung bei zukünftiger E-Mobility zu beachten hat.

2011

Medizin-Werkstoffe

Ausgabe 4/2011

Noch ist der Traum der Mediziner, den Menschen ausschließlich mit körpereigenem Material zu ergänzen, Zukunftsmusik. Deshalb kommen in der Medizintechnik viele unterschiedliche Werkstoffe zum Einsatz. Einige, die hier in Hannover entwickelt werden, stellen wir in der Ausgabe vor.

Recycling

Ausgabe 3/2011

Die Wertschöpfung steigern bei weniger Ressourcenverbrauch – das ist ein großes Thema in der Industrie. Wie das Recycling bereits genutzter Materialien dazu beiträgt, das beleuchten wir in der Ausgabe von Technik und Leben.

Unterwegs auf dem Wasser

Ausgabe 2/2011

Im Norden von Hannover verläuft der Mittellandkanal, eine wichtige West-Ost-Route für den Binnenschiffsverkehr. In der Ausgabe 2/2011 stellen wir technische Bauwerke vor, die für den Betrieb dieser Wasserstraße erforderlich sind, beziehungsweise gerade neu gebaut werden.