Direkt zum Inhalt

Arbeitskreis DI Digitalisierung

Arbeitskreisleiter: Dipl.-Ing. Benno Berger

Jahrgang: 1956

Studium: Elektrotechnik an der Fachhochschule des Saarlandes

Berufstätigkeit:

  • Mehrere Jahre in leitender Position bei AEG-Telefunken, Bosch, RESA und ESKAPE
  • Seit 2010 selbstständig als Geschäftsführer der logFOX GmbH

Die Digitale Transformation stellt insbesondere produzierende Unternehmen vor neue Herausforderungen.

Die Geschäftsmodelle für den digitalen Wandel in den Industrie 4.0 Themenbereichen Automatisierung,  Vernetzung und Integration erfordern den konsequenten Aufbau von Digitalkompetenzen. Allen voran sind hierbei die Ingenieurinnen und Ingenieure in den Unternehmen als maßgebliche Entwickler neuer Produkte, Prozesse und Dienstleistungen gefragt.

Aktuelle Ziele des Arbeitskreises:

  • Unterstützung beim Aufbau von Digitalkompetenzen in den Unternehmen
  • Kooperation mit Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Kammern und Verbänden, sowie der Förderung des Informationsaustauschs untereinander
  • Vermittlung von Grundlagen der Digitalisierung und Industrie 4.0
  • Fachvorträge zun Themenbereichen des digitalen Wandels
  • Exkursionen und Erfahrunsgsaustausch in innovativen Unternehmen, die den Weg zur Digitalisierung bereits eingeschlagen haben

Veranstaltungen bzw. Exkursionen entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungskalender des Bezirksvereins.