Direkt zum Inhalt

Jahreshauptversammlung 2022

Liebe Mitglieder unseres VDI Niederrheinischer Bezirksverein e.V.,

die Jahresmitgliederversammlung 2022 wurde als Präsenzveranstaltung am 07.04.2022 im Industrieclub Düsseldorf, durchgeführt. 

In einem Grußwort von Frau Prof. Dr. Edeltraud Vomberg, Präsidentin der Hochschule Düsseldorf (HSD), wurde die enge Verzahnung zwischen dem VDI NRH und der HSD dargestellt, sowie ein Ausblick über die künftige Zusammenarbeit aufgezeigt.

An die Tradition eines Festvortrags wurde in diesem Jahr wieder angeknüpft. Prof. Dr.-Ing. Harald Bradke, Leiter des Competence Centers Energietechnologien und Energiesysteme am Fraunhofer ISI, hielt einen informativen und lebhaften Vortrag mit dem Thema „Energiewende/Klimaziel 1,5°“ und stellte die Leitlinien zur Nachhaltigkeit und zur Erreichung/Einhaltung der Klimaziele heraus. 

Bei den Neuwahlen von Mitgliedern des Vorstandsteams wurde Herr Dipl.-Ing. Wasilis Koukounis, M.Sc., LL.M. als neuer zweiter Vorsitzender gewählt, es gab drei Stimmenthaltungen. Herr Prof. Dr.-Ing. Michael Heber wurde mit nur einer Stimmenthaltung für eine weitere Amtszeit als Schatzmeister wiedergewählt. Herr Martin Schlösser, B.Eng. wurde als neuer Schriftführer mit 64 Stimmen gewählt. Als neues Vorstandsmitglied für das Ressort „Veranstaltungen“ wurde Frau Emma Shafir, B.Eng. mit nur einer Stimmenthaltung gewählt. Herr Prof. Dr.-Ing. Alexander Klein wurde als neues Vorstandsmitglied für das Ressort „Bildung und Wissenschaft“ mit drei Stimmenthaltungen gewählt. Alle nahmen ihre Wahl an. Der Vorsitzende, Herr Dr. Daniel Jendritza, dankt den aktuellen sowie ausscheidenden Vorstandsmitgliedern für die geleistete Arbeit.

Der festliche Rahmen wurde genutzt, um eine große Reihe langjähriger Mitglieder zu ehren; viele der 25, 40, 50 und 60 Jahre dem VDI Treuen waren persönlich erschienen.

Anschließend lud der VDI-NRH zu einem gemeinsamen Abendessen ein.

Der Vorstand des VDI Niederrheinischer Bezirksverein e.V.