Direkt zum Inhalt

Vortrag am 17.05.2022 * Carbon Management bei BASF * EINLADUNG

Foto ©BASF

Klimaschutz ist bei BASF ein zentrales Anliegen und wichtiger Bestandteil der Unternehmensstrategie. Bis 2050 lautet das BASF-Ziel: Netto-Null-Emissionen. Die innovativen Produkte des Unternehmens ermöglichen in vielen Bereichen eine Minderung von Treibhausgasemissionen. Gleichzeitig arbeitet BASF im Rahmen des  Carbon- Managements daran, den eigenen CO2-Fußabdruck deutlich zu reduzieren. Zu den wichtigsten klimafreundlichen Technologien, an denen mit Hochdruck gearbeitet wird, gehört der elektrisch betriebene Steamcracker-Ofen zur Produktion von Basischemikalien.

Vortrag am 17.05.2022 - 17:00 bis 18:00 Uhr

Carbon Management bei BASF

Zugang zum Vortrag

Meeting-Kennnummer: 2733 086 8581 | Passwort: s4Gw826jMYm

Weitere Zugangsmöglichkeiten im Veranstaltungskalender

VDI in Nordbaden-Pfalz
Arbeitskreis Kunststofftechnik/Verfahrenstechnik/Chemieingenieurwesen
Leitung: Prof. Dr.-Ing. Ulrich M. Endemann

Artikel teilen