Direkt zum Inhalt

Aufsichtsrätinnen in Deutschland. Wie bekommen wir Zugänge?

Beschreibung

Wie kommt Frau eigentlich in einen Aufsichtsrat? Welche Anforderungen und Qualifikationen müssen als Kandidatin erfüllt sein – wie können Sie sich gut in Position bringen? Und was bringt uns das vor vier Jahren in Deutschland verabschiedete Gesetz für die Erhöhung des Frauenanteils in Aufsichtsräten auf mindestens 30 Prozent?


Dr. Philine Sandhu gibt Einblicke, warum Gremien dieser Art immer noch so homogen männlich besetzt sind. Sie zeigt, wie Sie für Mandate sichtbar werden können und wie Sie als bereits amtierende Aufsichtsrätin positiv Einfluss auf mehr Vielfalt in Unternehmen nehmen können.

Zur Referentin:
Dr. Philine Sandhu leitet das Programm „Strategische Kompetenz für Frauen in Aufsichtsräten“ an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Sie forscht, referiert und berät zudem zu den Themen Auswahl- und Veränderungsprozesse im Topmanagement. Seit über einem Jahr begleitet sie wissenschaftlich die Bundesregierung bei der Evaluierung des Führungspositionen-Gesetzes.

Nach einem Impuls unserer Referentin werden wir Zeit zum Austausch und Netzwerken haben.

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Bringen Sie gerne interessierte Kolleginnen und Netzwerkpartnerinnen mit. Eine VDI Mitgliedschaft ist nicht erforderlich.

Herzliche Grüße

Antoinette Beckert, Anna Biermann, Claudia Wünsch

Arbeitskreis Frauen im Ingenieurberuf (FIB)


Referenten

    Dr. Philine Sandhu

Referenten

Dr. Philine Sandhu

Auf einen Blick

Datum
10.09.2020
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Organisator
Bezirksverein Berlin-Brandenburg e.V.
AK Frauen im Ingenieurberuf
Ort
VDI Geschäftsstelle
2. Etage
Reinhardstr. 27B
10117 Berlin
Anfahrt planen
Jetzt anmelden

Kontaktformular

* Pflichtfeld