Direkt zum Inhalt

Besuch CERN

Beschreibung

Agenda:  
ab 09:00 Uhr
: Individueller Besuch der Ausstellung im Science Gate https://visit.cern/

11:45 Treffen Rezeption CERN Science Gate https://visit.cern/getting-her
- Fußweg zum Gebäude 40    
- Empfang und Vorstellung   
- Einführung CERN   
- Vorstellung CERN Knowledge Transfer (KT) Department    
- Vorstellung Future Circular Collider (FCC) Projekts  
- Pause   
- Aufteilung in 2 Gruppen Bustransfer   
            Gruppe 1            Gruppe 2
                Data Center             AD - Antiproton Decelerator
                       
                            Wechsel der Gruppen  und Fußweg   
           
                Gruppe 2            Gruppe 1
                AD - Antiproton Decelerator    Data Center      
- Pause    
- CERN Human Resources (HR) Department   
- Networking Apéro R1   
18:00 Ende

Eigene Anreise

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt - Mitglieder bevorzugt!

Besucher die sich die Ausstellung Science Gateway anschauen möchten,
können sich vorab Ihren Besucherausweis an der Rezeption abholen.
Der Besuch des Science Gateway gehört nicht zum offiziellen Programm.

Das CERN (Organisation européenne pour la recherche nucléaire) ist die europäische Organisation für Kernforschung, getragen von 23 europäischen Ländern, an dem physikalische Grundlagenforschung betrieben wird, also die Suche nach dem Aufbau der Materie und der fundamentalen Wechselwirkung zwischen den Elementarteilchen, wie das Universum funktioniert. Das geschieht mit Hilfe von Teilchenbeschleunigern. Der Large Hadron Collider (LHC) ist der grösste der Welt.
Mehrere Nobel-Preise wurden auf Grund von Arbeiten am CERN verliehen.
Auch in der Weiterentwicklung der Datenverarbeitung ist das CERN aktiv. Um die ungeheuren Datenmengen, die bei großen Experimenten anfallen, verarbeiten zu können, wurde das LHC Compting Grid, ein System für verteiltes Rechnen, entwickelt.



WICHTIGE INFORMATIONEN FÜR DEN BESUCH

Gewisse Anlagen sind nicht zugänglich für Personen, bei denen folgendes zutrifft:
-    Beschränkte Mobilität
-    Träger von Herzschrittmachern
-    Träger von anderen medizinischen Implantaten
-    Schwangerschaft
Falls zutreffend, vermerken Sie dies bitte unter „Bemerkungen“

Ausweis
Die Anlagen des CERN befinden sich teils auf schweizerischem, teils auf französischem Boden. Es ist deshalb erforderlich, einen gültigen Ausweis (Identitätskarte oder Pass) auf sich zu haben.
Schuhwerk
Geschlossene Schuhe mit flachen Absätzen sind obligatorisch.
Gepäck
Gepäckstücke können in Schliessfächern beim Big Bang Café deponiert werden.
Photographieren
Photographieren für persönliche Zwecke ist ausdrücklich erlaubt. Die Persönlichkeitsrechte der anderen Besucher müssen jedoch jederzeit respektiert werden.
Rauchen
Rauchen ist überall verboten. Ausnahme: Piazza vor dem Big Bang Café

Auf einen Blick

Datum
25.10.2024
Uhrzeit
11:45 - 18:00 Uhr
Organisation
Bodensee-Bezirksverein e.V.
BGr Ostschweiz (mit Liechtenstein)
Ansprechperson
info@vdi-bodensee.de
Ort
CERN
Espl. des Particules 1
1211 Genf
Anfahrt planen
Jetzt anmelden

Kontaktformular

Sie sind VDI-Mitglied? Dann können Sie sich direkt über Mein VDI für die Veranstaltung anmelden.
Mit Mein VDI einloggen
* Pflichtfeld