Direkt zum Inhalt

Besuch mit Führung im Tankstellenmuseum in Borsdorf

Beschreibung

Das Tankstellenmuseum in Borsdorf lädt zu einer Führung ein. Gezeigt wird Ihnen nicht nur alles zum Thema Tankstelle, Auftanken und Sprit. Sondern auch Mofas, Mopeds, Motorräder, Fahrräder aller Art sowie Omas Küche und ein Nähzimmer aus der Vergangenheit. Höhepunkt im Obergeschoss ist ein mittelalterlicher Rittersaal mit Rüstungen und Waffen aus einer längst vergangenen Zeit.
Viele kleine Episoden zu den Ausstellungsstücken werden einen kurzweiligen Besuch garantieren (ca. 2,5 h).

Im Anschluss an die Führung lädt der Arbeitskreisleiter Herr Dieter Claus Sie bei Getränken zu einer Vorschau auf geplante Aktivitäten ein. Wenn Sie daran teilnehmen möchten, dann setzen Sie bitte bei Ihrer Anmeldung ein Kreuzchen hinter "Teilnahme Kaffee" im Formular.

Anfahrt und Treffpunkt:
Sie kommen mit der S-Bahn an der Station Borsdorf an. Nehmen Sie die Unterführung entgegengesetzt zum Bahnhof in Richtung Gymnasium. Nach der Unterführung geht es links die Treppe hoch. Beim Güterschuppen gegenüber des Bahnhofs finden Sie das Museum, die genaue Adresse lautet: TS-Museum Borsdorf, Schulstraße 1A, 04451 Borsdorf


Bitte melden Sie sich möglichst bis 17. August mit Ihrer Anschrift an:
Die Angabe Ihrer Anschrift ist Maßgabe des Museums um in Zeiten der Covid19-Pandemie den Betrieb aufrecht erhalten zu dürfen.

Kosten:
Eintritt 5 EUR pro Person

Auf einen Blick

Datum
03.09.2020
Uhrzeit
15:00 - 17:30 Uhr
Organisator
Bezirksverein Leipzig e.V.
AK Senioren
Ort
TS-Museum Borsdorf
Schulstraße 1A
04451 Borsdorf
Anfahrt planen
Preis
5,00 EUR inkl. MwSt.
Jetzt anmelden

Kontaktformular

* Pflichtfeld