Direkt zum Inhalt
Online-Veranstaltung

Erstellung normgerechter Technischer Zeichnungen

Beschreibung

"Update" auf Grundlage neuer internationaler Normen - So setzen Sie diese weitreichenden Auswirkungen eindeutig um

Die Konstruktionszeichnung (Technische Zeichnung) ist in der industriellen Fertigung ein zentrales Dokument und das wichtigste Kommunikationsmittel zwischen Konstruktion, Entwicklung, Fertigung, Einkauf, Vertrieb, Zulieferbetrieb und Kunde – weltweit. Sie beinhaltet die wichtigsten Informationen über ein technisches Produkt, ohne deren Hilfe eine funktionsgerechte und wirtschaftliche Fertigung nicht möglich ist. Bei externer Fertigung sowie bei Annahme von Kundenzeichnungen stellt die Konstruktionszeichnung zudem einen rechtsverbindlichen Vertrag dar.

Seminarinhalt auf einen Blick:

Kenntnis der wichtigsten Normänderungen - Praktische konstruktive Umsetzung der neuen internationalen Normen - Verringerung der Fertigungs- und Prüfkosten und Erhöhung der Produktwertigkeit durch funktionsgerechte Tolerierung - Erhöhung der Rechtssicherheit durch Kenntnis der wichtigsten „Default-Regeln“ - Reduzierung des innerbetrieblichen Abstimmungsbedarfs - Kundenzeichnungen richtig interpretieren

Seminarnummer: H22.20219.02

Hier geht es direkt zur detaillierten Veranstaltungsbeschreibung und zur Anmeldung für: Erstellung normgerechter Technischer Zeichnungen
VDI Fortbildungszentrum: www.vdi-fortbildung.de/seminare/details/erstellung-normgerechter-technischer-zeichnungen-0407022

  • Early Bird-Preis: 990,00 €
  • VDI Mitglieder-Preis: 1.050,00 €
  • VDI Fördermitglieder-Preis: 1.050,00 €
  • Frühbucher-Preis: 1.110,00 €
  • Seminarpreis: 1.230,00 €

Auf einen Blick

Datum
04.07.2022 - 05.07.2022
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Organisation
Württembergischer Ingenieurverein e.V.
Ansprechperson
anmeldung@vdi-stuttgart.de
Preis
1.230,00 EUR inkl. MwSt.