Direkt zum Inhalt

EUM-5: "Umwelt im Wandel"

Beschreibung

NACHHALTIGKEIT IN ZEITEN DER GEPLANTEN OBSOLESZENZ

24. JUNI 2022 - 18 UHR - HYBRIDVERANSTALTUNG WEBEX & PRÄSENZ

TEIL DER VORTRAGSREIHE ‚UMWELT IM WANDEL‘


Das Thema Nachhaltigkeit ist in aller Munde, doch wie genau ist es eigentlich definiert?

Nachhaltigkeit kann je nach Betrachter:in unterschiedlich ausgelegt werden. Wir sollten uns aber alle jetzt schon einig sein, dass wir derzeit als sogenannte Wegwerfgesellschaft nur mit einer nachhaltigen Wirtschafts- und Lebensweise die nachfolgenden Generationen durch einen sinnvollen Material- und Ressourceneinsatz mit der entsprechender Kreislaufwirtschaft schützen können.

In unserer VDI-Veranstaltung am 24.06. möchte sich der Arbeitskreis Energie, Umwelt und Mobilität in Kooperation mit der Hochschule RheinMain und dem Studiengang Umwelttechnik deshalb mit dem Thema der geplanten Obsoleszenz und Nachhaltigkeit bei Produkten auseinandersetzen.


Alexander Dörr wird über seine Erfahrungen aus einem „Repair Café‘, Maite Wedel über Reparatur und Modernisierung im Bereich Textilien referieren. Abrunden wird den Abend das ebenfalls wichtige Thema der Dachbegrünungen von Wohngebäuden, vorgetragen von Isabel Kretzer.

Den Einwahllink erhalten Sie nach der kostenlosen Anmeldung im nächsten Schritt und via E-Mail.

Präsenz:    Hochschule RheinMain / Am Brückweg 26 / 65428 Rüsselsheim am Main / Raum G003

Anlagen
Flyer

Auf einen Blick

Datum
24.06.2022
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Organisation
Rheingau-Bezirksverein e.V.
AK Energie, Umwelt und Mobilität
Ansprechperson
Jens B. Wieberneit
Ort
G
003
Am Brückweg 26
65428 Rüsselsheim am Main
Anfahrt planen