Direkt zum Inhalt

Exkursion! - Besichtigung des Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Köln

Beschreibung

Exkursion
Besichtigung des Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Köln
Mittwoch, 12. 10. 2022,  

13:45 Uhr Treffpunkt vor dem Eingang des DLR in Köln bei eigener Anreise
09:50 Uhr Treffpunkt am Hbf Siegen bei gemeinsamer Anreise mit Bahn und Bus (Einzelheiten zur Anreise s. unten)

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR) ist das Forschungszentrum der Bundesrepublik Deutschland  für Luft- und Raumfahrt u. a. im Bereich der angewandten Wissenschaften und der Grundlagenforschung. Neben weiteren 30 Standorten in Deutschland und vier Geschäftsstellen im Ausland befindet sich der  Hauptsitz in Köln. Weitere Info: DLR.de   
 
Die Führung dauert ca. 2,5 Stunden. Die folgenden Institute und Einrichtungen werden je nach Verfügbarkeit besichtigt:
•    Europäisches Astronautenzentrum (ESA)
•    Nutzerzentrum für Weltraumexperimente MUSC
•    Institut für Luft- und Raumfahrtmedizin
•    Hochflussdichte-Sonnenofen
•    CeraStorE, Kompetenzzentrum für keramische Materialien und thermische Speichertechnologie in der Energieforschung

Teilnehmer müssen wissen, dass das Gelände des DLR (in Nachbarschaft des Flughafens Köln-Bonn) sehr weitläufig ist und die Wegezeiten zwischen den einzelnen Instituten bis zu 20 Minuten betragen.

Die Teilnehmer müssen mindestens 16 Jahre alt sein.
Die Anmeldung erfordert die Angabe von Vor- und Nachnamen sowie die Nationalität der Teilnehmer. Geben Sie bei der Anmeldung auch an, ob Sie die "eigene Anreise" wählen oder ob Sie sich an der "gemeinsamen Anreise" per Bahn und Bus beteiligen möchten. Die Anmeldung soll vorzugsweise online oder per E-Mail an dr.peter.scharf@t-online.de  erfolgen, sie muss allerdings bis zum 18. Sept. 2022 beim VDI vorliegen.
Beachten Sie bitte, dass Teilnehmerlisten im Nachhinein nicht mehr geändert werden können.

Die Besucher werden gebeten, sich an der Pforte ausschließlich mit einem Personalausweis/Reisepass auszuweisen.
Ersatzdokumente können leider nicht akzeptiert werden!
Ohne ein gültiges Ausweisdokument ist der Zutritt auf das Gelände ebenfalls nicht möglich.
 
Video- und Fotoaufnahmen sind auf dem gesamten Gelände nicht gestattet.
Aus Sicherheitsgründen ist es einzelnen Teilnehmern nicht möglich, die Besichtigung vorzei¬tig abzubrechen oder die Gruppe zu verlassen.
 
Während der Führung gibt es keine Sitzgelegenheiten. Es ist aber zugelassen, eine transportabe Sitzgelegenheit mitzunehmen. Die Kleidung bitte den Witterungsverhältnissen anpassen.
Behindertengerechte Einrichtungen sind vorhanden.
Es gibt auch keine Möglichkeit zur Verköstigung auf dem Gelände des DLR. Es wird geraten, sich selbst um Proviant zu kümmern. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist allerdings in den Instituten und Räumen nicht gestattet.
Bei gemeinsamer und planmäßiger Hin- und Rückfahrt mit Bahn und Bus ist von einer Rückkehr in Siegen um ca. 18:00 Uhr zu rechnen.
 
Besonderer Hinweis zur Anfahrt:
Es besteht die Möglichkeit zur eigenen Anreise für Autofahrer und insbesondere für Studierende mit vorhandenem Semesterticket.
Bitte bei Anmeldung explizit angeben "Eigene Anreise".
Ein Anreisehinweis ist online verfügbar: https://www.dlr.de/content/de/artikel/standorte/koeln/anreise-koeln.html
 
Alternativ besteht die Möglichkeit zur gemeinsamen Anreise, wenn der Wunsch bei der Anmeldung angegeben wird:
Abfahrt ab Siegen Hbf um 10:10 Uhr bis Troisdorf, dort Umsteigen in S-Bahn S 12 bis S-Bahnhof "Porz-Wahn",
dort nochmaliges Umsteigen in KVB-Buslinie 162 und Weiterfahrt zur Endhaltestelle "Wahnheide DLR".
Ein Eigenanteil von 10,00 Euro wird für die Fahrtkosten während der Anreise eingesammelt.  
 
Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich
:
https://www.vdi.de/ueber-uns/vor-ort/bezirksvereine/siegener-bezirksverein/veranstaltungen

Teilnehmerzahl mind. 10 und maximal 20.


Informationen zum Ablauf der Veranstaltung per E-Mail: dr.peter.scharf@t-online.de 

Fotoaufnahmen:
Für Zwecke der Berichterstattung über diese Veranstaltung und der allgemeinen Öffentlichkeitsarbeit wird der VDI Siegener Bezirksverein als Veranstalter Fotos machen, die eventuell in verschiedenen Medien veröffentlicht werden. Mit der Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Aufnahmen sowie deren Verwendung und Veröffentlichung.

 

Auf einen Blick

Datum
12.10.2022
Uhrzeit
13:45 - 18:00 Uhr
Organisation
Siegener Bezirksverein
Erweiterter Vorstand
Ansprechperson
Dr. Peter Scharf
Ort
Eingabe für das Navi: Panitzweg
Linder Höhe, Pforte des DLR in Köln
51147 Köln
Anfahrt planen
Preis
10,00 EUR inkl. MwSt.