Direkt zum Inhalt

Fachsymposium: "Automatisiertes Fahren im ÖPNV"

Beschreibung

Anlässlich unserer von der EU (EFRE-Mittel) und dem Land Sachsen-Anhalt geförderten Projekte AS-NaSA und AS-UrbanÖPNV rund um das Thema automatisierte Shuttlebusse mit Pilotbetrieben in der Stadt Stolberg (Harz) und der Landeshauptstadt Magdeburg darf ich Sie hiermit herzlich zu einem kostenlosen Fachsymposium in Kooperation mit der NASA und der DVWG BV Mitteldeutschland der besonderen Art nach Magdeburg einladen.

Es ist ein Fachevent in Präsenz ausschließlich vor Ort, also nicht online in den weiten des Internets. Neben den Möglichkeiten zum persönlichen Austausch und Netzwerken hat das auch einen weiteren guten Grund: Die Teilnehmer haben die Gelegenheit, mit einer Testfahrt über die Elbe im automatisierten Elektro-Shuttlebus Elbi in Tuchfühlung mit der Mobilität von Morgen zu gehen. Gerne nutzen wir den fachlichen Gedankenaustausch mit Ihnen, um über Nutzungsmöglichkeiten, Betriebsvoraussetzungen und Akzeptanz zu diskutieren.
Anbei erhalten Sie den Programmflyer mit den Inhalten und Veranstaltungshinweisen. 


Wir bitten aufgrund der nur beschränkt möglichen Teilnehmerzahl (Eingangsdatum der Anmeldung entscheidet) um Ihre Anmeldung unter folgendem Link:

Anmeldung


 

Anlagen
Flyer Fachsymposium Automatisiertes Fahren

Auf einen Blick

Datum
27.09.2021
Uhrzeit
10:00 - 16:30 Uhr
Organisation
Magdeburger Bezirksverein
AK Fördertechnik, Materialfluss und Logistik
Ansprechperson
Prof. Dr. Hartmut Zadek
Ort
Erich-Weinert-Straße 27
39104 Magdeburg
Anfahrt planen