Direkt zum Inhalt

FIB-Weinabend

Beschreibung

„Fruchtig im Abgang …“- oder wie oder was?!
Wein-Basis-Abend mit Weinen von Winzerinnen


„Ich trinke gern Wein, habe aber gar keine Ahnung davon“, meinten mehrere Teilnehmerinnen unseres ersten Weinabends vor zwei Jahren. Gern nehmen wir dies auf und bieten in Kooperation mit der VHS Braunschweig eine Möglichkeit zur außerberuflichen Weiterbildung – so Corona dies zumindest in kleiner Runde zulässt.

Wie bekomme ich einen Durchblick im mannigfaltigen Wein-Angebot? Worauf ist zu achten beim Weinkauf? Wie finde ich Weine, die mir bei unterschiedlichen Anlässen jeweils am besten schmecken? Was hilft mir das vermeintliche Kauderwelsch der Weinbeschreibungen?

Gemeinsam wieder mit Andreas Klepp werden wir Frauen im Ingenieurberuf uns durch einige Grundtypen von Weiß-, Rosé- und Rotweinen aus diversen europäischen Ländern probieren. Die Weine stammen überwiegend von Winzerinnen und/oder Kellermeisterinnen und Andreas wird uns einen Überblick geben, was diese im Jahreslauf in Weinberg und Keller für einen guten Weil alles tun.

Alle Fragen sind herzlich willkommen!

Da erst relativ kurzfristig absehbar sein wird, ob der Weinabend überhaupt stattfinden kann und wie viele Teilnehmerinnen nach dem dann nötigen Hygienekonzept dabei sein können, wird die Anmeldung erst im Februar möglich sein. Details folgen mit der FIB-Monatsmail im Februar.

Auf einen Blick

Datum
12.03.2021
Uhrzeit
18:00 - 22:00 Uhr
Organisator
Braunschweiger Bezirksverein e.V.
AK Frauen im Ingenieurberuf (FiB)
Ort
Volkshochschule (VHS)
n.n.
Alte Waage
38100 Braunschweig
Anfahrt planen