Direkt zum Inhalt

Großgruppen moderieren - Neue Formate in Zeiten von (Post-)Corona

Beschreibung

Großgruppen moderieren - Neue Formate in Zeiten von (Post-)Corona

Ein Qualifizierungswochenende u.a. für Ingenieurinnen und Ingenieure

Nach der langen Zeit sozialer Distanz, Home Office und anderen Besonderheiten der Corona-Krise stehen Unternehmer und Mitarbeiter vor der Herausforderung, wieder den sprichwörtlichen „Drive“ in ihre Teams zu bringen.

Das "Best of" der 5 effektivsten Großgruppen-Moderationen bietet ein ideales Werkzeug um genau jetzt die Gunst der Stunde zu nutzen und
die Menschen im Unternehmen wieder miteinander in Kommunikation und Beziehung zu bringen sowie die verschiedenen Erkenntnisse und "Learnings" gemeinsam zu nutzen, um sich endlich wieder als Team stark aufzustellen.

Ihr Nutzen und Mehrwert
Mit den Großgruppenformaten steuern Sie große Gruppen effektiv und moderieren damit professionell unterschiedliche Arbeitsprozesse in Unternehmen und Organisationen, insbesondere in der aktuellen Krisensituation und den damit zusammenhängenden Einschränkungen und Besonderheiten. Die vorgestellten Methoden ermöglichen es Ihnen, die „Betroffenen wieder zu beteiligen“.


Der Fortbildungsworkshop wird verschoben. Bei Interesse melden Sie sich gern bei uns unter: bv-owl@vdi.de



Best of Gruppengroßmethoden - Wirksame Tools für große Gruppen in Präsenz, digital & hybrid

World Café
Zukunftskonferenz
Appreciatie Inquiry
Open Space
Design Thinking

Flyer HIER


Veranstaltungsort
Hotel Lindenhof, Bielefeld

Zielgruppe

Ingenieurinnen und Ingenieure sowie Interessierte an professioneller Großgruppen-Moderation in Krisenzeiten.
Fach- und Führungskräfte sowie leitende Angestellte in Unternehmen, öffentlichen Einrichtungen und bei freien Trägern.
Team- und Projektleiter sowie Projektmitarbeiter.


Kostenbeitrag

Der Kostenbeitrag richtet sich nach der Teilnehmerzahl und den Rahmenbedingungen. Wir starten die Fortbildung ab 6 Teilnehmer*innen und begrenzen auf acht, damit der Effekt aus dem "Learning by doing" für jede Person möglichst groß ist.


Referenten

Marcus Rübbe

Anlagen
Großgruppen-Moderation

Auf einen Blick

Datum
31.12.2020 - 02.01.2021
Uhrzeit
16:00 Uhr
Organisator
Ostwestfalen-Lippe Bezirksverein e.V.
Soft Skills
Ort
Hotel Lindenhof
Brackwede
Quellenhofweg 125
33617 Bielefeld
Anfahrt planen