Direkt zum Inhalt
Online-Veranstaltung

Herzen – technisch ersetzen (Biotechnologie)

Beschreibung

Unter dem Titel Life Science Meets Engineering laden die Arbeitskreise der VDI Fachgesellschaft Technologies of Life Sciences gemeinsam alle VDI-Mitglieder und interessierte Gäste zu spannenden Vorträgen mit anschließender Diskussion ein.

Das Herz ist ein ganz besonderes Organ: schlägt es doch unermüdlich ohne jemals Pausen einzulegen, über 100.000 Mal am Tag, was sich bis zu mehreren Milliarden Herzschlägen in einem ganzen Leben aufsummiert. Es pumpt unabhängig Blut und versorgt so alle Organe mit Sauerstoff und Nährstoffen und transportiert Stoffwechselprodukte ab. Wenn es versagt, bleibt am Ende die Implantation eines Spenderorgans – oder eines künstlichen Herzens. Dieses Organ technisch zu ersetzen ist eine ganz besondere Aufgabe. Dieser Vortrag gibt einen Einblick in historische und  aktuelle Technologien und Herausforderungen in der Entwicklung und Anwendung von Herzunterstützungssystemen und Komplettherzersatz.

Die Referentin: Prof. Christina Feldmann

FH Aachen - Medizintechnik - Heinrich-Mußmann-Str. 1, 52428 Jülich

Die Veranstaltung findet via ZOOM statt. 


Auf einen Blick

Datum
13.06.2024
Uhrzeit
16:30 - 17:30 Uhr
Organisation
Bezirksverein Hannover e.V.
AK Biotechnologie
Ansprechperson
Prof. Dr. Bernhard Huchzermeyer