Direkt zum Inhalt

Hybridvortrag "Künstliche Intelligenz im Kundenservice: Stand der Technik, Herausforderungen und Einsatzmöglichkeiten" (Informationstechnik)

Beschreibung

Thema:

Das Gehirn von Mensch und Tier hat kein Problem damit, Objekte zu erkennen. Wenn wir ein Bild sehen, wissen wir in der Regel, um was es sich bei der Aufnahme handelt und was darauf zu sehen ist. Mit künstlicher Intelligenz lassen sich ebenfalls Objekte in Bildern erkennen und somit den Bilderkennungsprozess zu simulieren, der für uns so natürlich ist. Allerdings ist dafür tiefgreifendes maschinelles Lernen notwendig - und es kommt auch zu irrsinnigen Deutungen.

Mit Sven Engelmann (COO der OMQ GmbH) tauchen wir in die Welt der künstlichen Intelligenz (KI) ein. Wo stehen wir in der Technik? Welche Herausforderungen müssen wir bewältigen? Und, wie nutzen wir schon heute KI-Systeme?

Wussten Sie zum Beispiel, dass Ihnen auf Amazons E-Commerce-Plattform Produkte von Künstlicher Intelligenz vorgeschlagen werden? Oder, dass der Markt von autonomen Fahrzeugen im Wert von 127 Mrd. US-Dollar von KI betrieben wird?

OMQ hat sich zur Aufgabe gemacht, mit ihrem out-of-the-box System den Kundenservice mit künstlicher Intelligenz zu entlasten und zu verbessern. Dank der zentralen OMQ Wissensdatenbank sind die gespeicherten Informationen auf allen Kanälen (E-Mail-Bereich, Kontaktformulare, Serviceseiten, Call-Center und in Chatbot- und Messenger-Systemen) verfügbar. Ab dem Zeitpunkt der OMQ Integration in die bestehenden Prozesse und Systeme übernimmt das System die Serviceanfragen automatisch und selbstständig.

Zum Ablauf

17.30 – 18.30/19.00 Uhr: Vortrag mit anschließender Frage-/Diskussionsrunde inkl. Praxisbeispiele

(Hybrid: Online/Präsenzteilnahme möglich)

ab ca. 18.45 Uhr: Get-Together: Vertiefung des Themas bei Getränken (u.a. Campus Bier) und Snacks vor Ort in Kleingruppen

Referent: Sven Engelmann, COO der OMQ GmbH, Berlin, www.omq.ai

Moderatoren und Gastgeber: Alexander Boers und Mario Schlömann 

Mit dem neuen Format des AK Informationstechnik laden wir Technik-Interessierte ein, die mit uns IT über die Fachgrenzen hinaus diskutieren, erleben und weiterentwickeln wollen. Empfehlen Sie unser neues Format daher gerne weiter: Ihren Freunden, Arbeitskollegen oder einfach allen Personen, die sich für Informationstechnik und Digitalisierung interessieren. 

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung zum spannenden VDI IT-Treff. 


 

 

Auf einen Blick

Datum
27.09.2022
Uhrzeit
17:30 - 19:00 Uhr
Organisation
Bezirksverein Hannover e.V.
AK Informationstechnik
Ansprechperson
Dipl.-Ing. Alexander Boers
Ort
Leibniz Universität Hannover - Gebäude 8143 (CMG-Institutsgebäude 3)
Aquarium, Raum 028
An der Universität 1
30823 Garbsen
Anfahrt planen