Direkt zum Inhalt

ICE-Werksbesichtigung Köln-Nippes

Beschreibung

Sei dabei, wenn wir das größte ICE-Instandhaltungswerk in Köln-Nippes besichtigen. Dort werden nicht nur die neuesten ICE-Modelle repariert und instandgehalten, es ist ein sog. „Grünes Werk“, durch modernste Gebäudetechnik mittels Einsatz regenerativer Energien (Geothermie, Photovoltaik, Solarthermie). Du wirst überrascht sein, mit welcher Technik die Züge ausgestattet und mit welchen Hilfsmitteln diese vor Ort gewartet werden.

Auf 4 Kilometer verteilt, gibt es sehr viel zu sehen:

  • Werkhalle mit 4 Gleisen zu je 410 m Länge,
  • auf mehreren Ebenen,
  • Krananlagen,
  • Paternoster-Anlage,
  • Elektrowerkstatt,
  • Schreinerei,
  • Klimaprüfraum,
  • Schlosserwerkstatt
  • und vieles mehr.

Diese Werksbesichtigung richtet sich insbesondere an Young Engineers und Studierende. Da wir für Euch Zugtickets für die Hin- und Rückreise besorgen, bitten wir um Deine verbindliche Anmeldung. Treffpunktdaten am Karlsruher Hauptbahnhof (vormittags) geben wir nach Deiner Anmeldung bekannt. Achtung: Es gibt nur 7 freie Plätze.

Datenschutzhinweis: vdi-karlsruhe.de/datenschutz_veranstaltungen.pdf

 

Auf einen Blick

Datum
12.09.2022
Uhrzeit
09:00 - 20:00 Uhr
Organisation
Karlsruher Bezirksverein
Ansprechperson
Benedikt Geib
Ort
ICE-Instandhaltungswerk
50733 Köln
Anfahrt planen
Jetzt anmelden

Kontaktformular

Sie sind VDI-Mitglied? Dann können Sie sich direkt über Mein VDI für die Veranstaltung anmelden.
Mit Mein VDI einloggen
* Pflichtfeld