Direkt zum Inhalt
Online-Veranstaltung

Industrie 4.0 meets Cyber-Security – Ich bin doch eh nicht interessant für Hacker

Beschreibung

Schnell mal eben den Konkurrenten hacken oder politische Institutionen lahmlegen – der aus Filmen und Spielen bekannte Spruch „Ich bin drin“ suggeriert ein kinderleichtes Spiel. Ganz so leicht ist es in der Realität natürlich nicht. Aber warum passiert es immer wieder, dass Unternehmen dadurch in die Nachrichten kommen, dass sie von anonymen Akteuren gehacked oder erpresst wurden? Warum scheitern Unternehmen offenbar kategorisch am Umgang mit ihrer Informationssicherheit? Diese und andere Fragen wird Jacques Engländer des Forschungsinstituts für Rationalisierung (FIR) an der RWTH Aachen in einem Online-Vortrag beantworten.

Das FIR ist eine gemeinnützige, branchenübergreifende Forschungs- und Ausbildungseinrichtung an der RWTH Aachen auf dem Gebiet der Betriebsorganisation, Informationslogistik und Unternehmens-IT mit dem Ziel, die organisationalen Grundlagen für das digital vernetzte Unternehmen der Zukunft zu schaffen.

Vortragende

Jacques Engländer (Fachbereich Informationsmanagement am FIR der RWTH Aachen)

Auf einen Blick

Datum
03.05.2021
Uhrzeit
17:30 - 19:00 Uhr
Organisation
Aachener Bezirksverein e.V.
Young Engineers Aachen
Ansprechperson
Dennis Merö, Lucca Block
Jetzt anmelden

Kontaktformular

* Pflichtfeld