Direkt zum Inhalt
Online-Veranstaltung

Industrieller 3D-Druck - Chancen für das eigene Unternehmen erkennen

Beschreibung

Die Additive Fertigung (“3D-Druck”), ist ein aufregendes neues Technologiefeld mit großen Chancen für die Wirtschaft. Vielen Menschen fällt es jedoch noch schwer den tatsächlichen Nutzen für das eigene Unternehmen zu erkennen.
Anhand von Bauteilen aus der Industrie vermittelt dieser Vortrag einen grundlegenden Eindruck über die Möglichkeiten der Additiven Fertigung im Unternehmen.
Die Teilnehmer sehen, wie die Kombination aus unendlicher Design-Freiheit, neuen Werkstoffen und kurzen Fertigungszeiten den 3D-Druck zu einem unverzichtbaren Werkzeug für die Industrie macht.
Im Anschluss an den Vortrag gibt es eine Frage- und Diskussionsrunde.
Mit seinem Ingenieurbüro Süß & friends hat sich Philipp Süß auf die Optimierung von Bauteilen für die Additive Fertigung spezialisiert. Mit neuen Methoden der Konstruktion wie Simulation-Driven-Design, Bionic und automatisierter Geometrieerstellung entwickelt Süß & friends technische Bauteile für die Industrie.




Vortragende

Philipp Süß

Auf einen Blick

Datum
04.11.2021
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Organisation
Ruhrbezirksverein e.V.
AK Werkstofftechnik
Ansprechperson
Ulrich von der Crone
Jetzt anmelden

Kontaktformular

Sie sind VDI-Mitglied? Dann können Sie sich direkt über Mein VDI für die Veranstaltung anmelden.
Mit Mein VDI einloggen
* Pflichtfeld