Direkt zum Inhalt

Ingenieurtag Zukunftstechnologie - 30 Jahre VDI im Osten

Beschreibung

Dieses Jubiläum möchten wir mit einem Ingenieurtag angemessen feiern. Dabei gilt es zu würdigen, was in den drei Jahrzehnten seit der politischen Wende von den Aktiven des VDI im Osten auf die Beine gestellt wurde - immer mit dem Blick nach vorn. Und daher erwartet Sie auch keine bloße Rückschau, sondern ein Ausblick in die Zukunft. Unter dem Titel «Zukunftstechnologien» zeigen wir Ihnen, mit welchen Themen der VDI im Osten sich aktuell beschäftigt.

Wir Vorstände der ostdeutschen Landesverbände und Bezirksvereine des VDI laden Sie ganz herzlich zu diesem Ingenieurtag ein. Bedingt durch «Corona» mussten wir die Veranstaltung um 15 Monate verschieben. Dabei war uns besonders wichtig, dass bei diesem Jubiläum neben dem hochkarätigem Fachprogramm, die persönliche Begegnung und ein Erfahrungsaustausch ermöglicht werden.

Bitte beachten Sie für Ihre Teilnahme vor Ort: Es gilt die 3-G-Regeln, Zugang wird nur Geimpften, Genesenen und Getesteten gewährt. Bitte halten Sie beim Einlass entsprechende Nachweise zum Vorzeigen bereit. Ebenso weisen wir darauf hin: es besteht Maskenpflicht. Am Platz oder beim Imbiss dürfen Sie die Maske selbstverständlich abnehmen. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mitwirkung, dass dies eine für alle sichere Veranstaltung wird!

Online-Teilnahme möglich:
Wir möchten allen an diesem Ingenieurtag der Zukunfstechnologien Interessierten eine Teilnahme ermöglichen. Daher werden wir diese Veranstaltung hybrid durchführen und die Vorträge unserer Referenten per Internet live übertragen. Um dem Programm online beiwohnen zu können, benötigen Sie ein internetfähiges Empfangsgerät (PC, Laptop, Tablet oder Smartphone) sowie den Veranstaltungslink. Um diesen erhalten zu können, müssen Sie bei Ihrer Anmeldung unbedingt angeben, dass Sie online teilnehmen und Ihre Emailadresse übermitteln. Der Link geht Ihnen am Tag vor der Veranstaltung per Email zu.


Wir freuen uns darauf, Sie am 25. September 2021 in der VDI-GaraGe in Leipzig oder online begrüßen zu können.


Der Ingenieurtag im Überblick:
  9:00 Uhr Einlass
10:00 Uhr Plenarveranstaltung
12:00 Uhr Mittagspause mit Ausstellung
13:00 Uhr Zukunftstechnologien aus dem Osten
15:00 Uhr Ende des Vortragsprogramms


Für Präsenz-Teilnehmende zusätzlich ab 15:30 Uhr:
Teilnahme Führung 1: Einblicke in die VDI-GaraGe  (max. 30 Tln.)
Teilnahme Führung 2: Architektur Konsumzentrale und Westwerk  (max. 25 Tln.)
Teilnahme Führung 3: Innenstadt Leipzig  (max. 25 Tln.)

Anlagen
Das Programm des Ingenieurtages

Auf einen Blick

Datum
25.09.2021
Uhrzeit
10:00 - 15:00 Uhr
Organisation
Hallescher Bezirksverein
Ansprechperson
Dr. Ronald Oertel
Ort
GaRaGe Leipzig
Karl-Heine-Straße 97
04229 Leipzig
Anfahrt planen
Jetzt anmelden

Kontaktformular

Sie sind VDI-Mitglied? Dann können Sie sich direkt über Mein VDI für die Veranstaltung anmelden.
Mit Mein VDI einloggen
* Pflichtfeld