Direkt zum Inhalt
Online-Veranstaltung

Mit Innovationen aus der Krise – Fördermöglichkeiten kennen und gezielt nutzen

Beschreibung

Vielen Unternehmen ist gar nicht bekannt, dass die Europäische Union, der Bund und die Länder vielfältige Fördermöglichkeiten anbieten, insbesondere wenn es um Innovationen, Technologie und Investitionen geht. Das Spektrum der Fördermöglichkeiten reicht dabei von der steuerlichen Forschungsförderung über Programme zur Entwicklung von Mitarbeitern, Produkten und Technologien sowie der Patentförderung bis in die Erarbeitung neuer Geschäftsmodelle. Gerade unerfahrenen Antragstellern fällt es häufig schwer, einen Zugang zu diesem Thema zu finden oder sie werden durch die Antragstellung abgeschreckt. Aber auch erfahrene Unternehmen verlieren sich häufig im Dschungel der Förderprogramme.
Wie Förderprogramme funktionieren, welche Förderprogramme es aktuell gibt und wie an diesen partizipiert werden kann, erklärt Dr.-Ing. Jörg Rupp, Geschäftsführer der Innovationsberatung DORUCON (www.dorucon.de) im Rahmen einer gemeinsamen Veranstaltung der Arbeitskreise Wertschöpfungssysteme und Produktentwicklung & Konstruktion des VDI BV Saar sowie der Gesellschaft für Produktionsmanagement (GfPM). Die Veranstaltung wird am 15.03.2021, 17 Uhr im virtuellen Format stattfinden. Bitte melden Sie sich bis zum 08.03.21 unter ak-ws@bv-saar.vdi.de an. Den angemeldeten Teilnehmern wird rechtzeitig ein Teilnahmelink mitgeteilt.

Referenten

Dr.-Ing. Jörg Rupp

Auf einen Blick

Datum
15.03.2021
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Organisation
Bezirksverein Saar e.V.
AK Wertschöpfungssysteme
Ansprechperson
Prof. Dr.-Ing. Christian Köhler, VDI
Jetzt anmelden

Kontaktformular

* Pflichtfeld