Direkt zum Inhalt
Online-Veranstaltung

MITO-Tool-gestützte QM-System-Nachweiserstellung (Industrial Engineering)

Beschreibung

In der DIN EN ISO 9001-2015 sind innerhalb der Normenkapitel angefangen bei Kapitel 4: „Kontext der Organisation“ bis zu Kapitel 10: „Verbesserung“ eine große Anzahl von Normenanforderung genannt, für die ein Unternehmen bei der QM-System-Zertifizierung den Nachweis für die Erfüllung dieser Anforderung führen muss. Dies erzeugt häufig einen hohen bürokratischen Aufwand, ohne dass ein Nutzen erkennbar ist. Die Nachweisdokumentation sollte im Idealfall ein aufwandarmes Abfallprodukt der tatsächlich effektiv und effizient durchgeführten QM-Sicherungsmaßnahmen bei der Prozessdurchführung sein. Hierzu ist Methodenkompetenz erforderlich.

Im Vortrag von Prof. Binner wird eine toolgestützte Vorgehensweise mit vielen Beispielen zur Erstellung der geforderten QM-Nachweise erläutert. Die Ergebnisdarstellung erfolgt in digitaler Form.

Inhalt des Vortrags:

1. MITO-Tool-gestütztes Vorgehen zur Analyse, Diagnose, Therapie und Evaluierung der Normenforderungen

2. QM-Nachweiserstellung zu Kapitel 4: Kontext der Organisation

3. QM-Nachweiserstellung zu Kapitel 5: Führung

4. QM-Nachweiserstellung zu Kapitel 6: Planung

5. QM-Nachweiserstellung zu Kapitel 7: Unterstützung

6. QM-Nachweiserstellung zu Kapitel 8: Betrieb

7. QM-Nachweiserstellung zu Kapitel 9: Bewertung der Leistung

8. QM-Nachweiserstellung zu Kapitel 10: Verbesserung

9. Zusammenfassung


Referenten

Prof. Dr.-Ing. Hartmut Binner

Auf einen Blick

Datum
24.11.2020
Uhrzeit
14:00 - 15:00 Uhr
Organisator
Bezirksverein Hannover e.V.
AK Industrial Engineering
Ansprechpartner
Prof. Dr.-Ing. Hartmut Binner
Ort
Online-Veranstaltung
30449 Hannover
Anfahrt planen