Direkt zum Inhalt
Online-Veranstaltung

Mobiles Wasserrecycling & Vertical Farming

Beschreibung

Wie wird Abwasser in Berlin genutzt?

ROOF WATER-FARM zeigt, dass in Häusern und Wohnquartieren anfallende Abwasser zu frischem Betriebswasser und Nährstoffen aufbereitet werden kann. Damit ist die Wiedernutzung im Haushalt und das Farming auf dem Dach und im Innenhof möglich. Mit Hydroponik und Aquaponik als gebäudeintegrierbare, wasserbasierte Farmingtechnologien kann frisches Gemüse und frischen Fisch als positiver Beitrag zum Klimawandel produziert werden.

Der SHOWER-TOWER ist der Prototyp einer mobilen und wasserkreislaufbasierten Vertikalfarm. Am Standort einer Beachvolleyballanlage im Berliner Gleisdreieckpark wird anfallendes Duschwasser rein biologisch und mechanisch aufbereitet und in ein qualitativ hochwertiges Bewässerungswasser verwandelt. Anstelle teuren Trinkwassers kommt das ehemalige Grauwasser nun dem produktiven Stadtgrün in Form frischer Salate, Kräuter oder eßbarer Blüten kulinarisch und klimapositiv zugute.


Vortragende

Dr.-Ing. Grit Bürgow, Initiatorin & Koordinatorin ROOF WATER-FARM & SHOWER-TOWER Projekte

Auf einen Blick

Datum
14.04.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Organisation
Bezirksverein Berlin-Brandenburg e.V.
AK Umwelttechnik Berlin
Ansprechperson
Jürgen Richter