Direkt zum Inhalt

Netzwerktreffen FIB – Baustellen-Führung Oper der Stadt Köln

Beschreibung

Netzwerktreffen der Frauen im Ingenieurberuf.


Liebe Frauen im Ingenieurberuf,

im August haben wir die Möglichkeit bei einer Baustellenführung der Kölner Oper spannende Einblicke in die Bühnensanierung am Offenbachplatz zu erhalten.

Die Führung zeigt den aktuellen Stand der Sanierung, informiert über Hintergründe und bietet  interessante Eindrücke z.B. in das Thema Haustechnik oder Baulogistik.

  • Mittwoch, 17. August 2022
  • Beginn: 16 Uhr
  • Dauer: 1,5 – 2 Stunden
  • Treffpunkt: Baustelleneingang „Tor 1“ in der Glockengasse (gegenüber vom 4711 Haus).
  • Es muss eine Persönliche Schutzausrüstung (PSA) – Schutzhelm, Warnweste, S3-Sicherheitsschuhe – getragen werden.
    Falls Sie keine eigene Schutzausrüstung haben, stellt die Oper diese leihweise kostenlos zur Verfügung.
  • Bitte beachten Sie, dass die Führung nicht barrierefrei ist.
  • Bei dieser Präsenzveranstaltung ist die Teilnehmeranzahl auf 20 Personen begrenzt. Daher ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich.


Wir freuen uns auf einen interessanten Nachmittag.

Auf einen Blick

Datum
17.08.2022
Uhrzeit
16:00 - 18:00 Uhr
Organisation
Kölner Bezirksverein e.V.
AK FIB - Frauen im Ingenieurberuf
Ansprechperson
Nadja Heimann
Ort
Oper der Stadt Köln
Treffpunkt: Baustelleneingang „Tor 1“ in der Glockengasse (gegenüber vom 4711 Haus)
Offenbachplatz
50667 Köln
Anfahrt planen
Jetzt anmelden

Kontaktformular

Sie sind VDI-Mitglied? Dann können Sie sich direkt über Mein VDI für die Veranstaltung anmelden.
Mit Mein VDI einloggen
* Pflichtfeld