Direkt zum Inhalt
Online-Veranstaltung

Online-Veranstaltung "Lüftungskonzepte zur Minderung von COVID19-Infektionsrisiken" AK Technische Gebäudeausrüstung und AK Umweltschutztechnik

Beschreibung

Mit Beginn der kühleren Jahreszeit steigen die Infektionszahlen in Deutschland an. Ausreichende Lüftung gilt als essenziell für die Aerosolverdünnung in der Raumluft und damit zur Verringerung der Virenlast.

Unser Referent wird über den gegenwärtigen Erkenntnisstand berichten und die Bedeutung von Filterklassen, die Bemessung von Luftvolumenströmen sowie den Einfluss der Raumluftströmung berichten. Behandelt werden sowohl die Ertüchtigung bestehender zentraler raumlufttechnischer Anlagen als auch die Nachrüstung von mobilen dezentralen Umluftgeräten im Zusammenhang mit Verdünnung, Filtration und Desinfektion.

Weiterhin wird die neue Förderrichtlinie „Bundesförderung Coronagerechte Um- und Aufrüstung von raumlufttechnischen Anlagen in öffentlichen Gebäuden und Versammlungsstätten“ vorgestellt.

Datum: Montag, der 09. November 2020
Ort: Online
Uhrzeit: 16:00 - 17:00 Uhr (Einwahl ab 15:50 Uhr)

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann sichern Sie sich jetzt Ihre Teilnahme.
Achtung: max. 150 Teilnehmer! 

Wichtige Hinweise:

• Erst nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie in der Bestätigungs-E-Mail die Zugangsdaten zur Web-Konferenz (GoToMeeting).

• Die Teilnahme ist kostenfrei. 

Referenten

Referent: Prof. Dr.-Ing. Christoph Kaup, Geschäftsführer der Howatherm GmbH und Honorarprofessor am Umweltcampus Birkenfeld, Hochschule Trier

Auf einen Blick

Datum
09.11.2020
Uhrzeit
16:00 - 17:00 Uhr
Organisator
Hamburger Bezirksverein e.V.
AK Technische Gebäudeausrüstung
Ort
Online-Veranstaltung
22391 Hamburg
Anfahrt planen