Direkt zum Inhalt
Online-Veranstaltung

Online-Vortrag: Holzmodulbau vs. Stahlmodulbau

Beschreibung

Das Familienunternehmen KLEUSBERG produziert seit über 70 Jahren Mietcontainer, Holz- und Stahl – Modulgebäude. Als Schreinerei gegründet, hat sich KLEUSBERG immer den Anforderungen auf dem Markt gestellt.

Der große Bedarf, die stetig wechselnd steigenden Rohstoffpreise und anspruchsvollen Anforderungsprofile an Energieeffizienz und Haustechnik aller Gebäude, wie KITAs, Schulen, Kliniken, Bildungseinrichtungen und Verwaltungsgebäude haben KLEUSBERG  kontinuierlich wachsen lassen.
So ist das Angebot von ökologischen Gebäuden unter den Gesichtspunkten der Nachhaltigkeit selbstverständlich und um den Holzmodulbau erweitert worden.

Bauherren und Architekten greifen immer mehr auf standardisierte Lösungen um die Bauprojekte schneller zu realisieren. Bei dem großen Bedarf muss der Qualitätsanspruch gesichert sein. Durch die Einführung von BIM wurden die Prozesse gestrafft und BIM bildet die Grundlage die individuellen Modulgebäude von der Planung bis zur Ausführung 70 % schneller fertig zu stellen.

So ist es notwendig, von der Planung an, die Unterschiede und die Vor- und Nachteile zwischen der Stahl- und Holz- Konstruktion zu kennen und das Projekt von Anfang an in die richtige Richtung zu lenken.

Als Referent konnten wir Herrn Dipl.-Ing. (FH) Architekt Volker Johann von der KLEUSBERG GmbH & Co. KG gewinnen.


Die Teilnahme an der Online-Veranstaltung ist kostenlos.
Auch VDI-Nichtmitglieder sind recht herzlich zu diesem Vortrag eingeladen.

Anmeldungen sind über die Homepage unter „www.veranstaltungen.vdi-koblenz.de“ bis zum 05.07.2021 möglich. Sie erhalten dann rechtzeitig Ihren Zugangslink an die uns übermittelte E-Mailadresse.

Vortragende

Herr Dipl.-Ing. (FH) Architekt V. Johann

Auf einen Blick

Datum
07.09.2021
Uhrzeit
18:00 Uhr
Organisation
Mittelrheinischer Bezirksverein e.V.
AK Bautechnik
Ansprechperson
Bastian Schüller M.Eng. M.Sc.
Jetzt anmelden

Kontaktformular

Sie sind VDI-Mitglied? Dann können Sie sich direkt über Mein VDI für die Veranstaltung anmelden.
Mit Mein VDI einloggen
* Pflichtfeld