Direkt zum Inhalt

Schülerforum

Beschreibung

*English version see below*


Beim VDI Schülerforum präsentieren Schüler der achten bis 13. Klassen ihre technischen Projekte einer Fachjury.

Der seit 2004 jedes Jahr stattfindende Schülerwettbewerb ist einer der größten seiner Art im Rhein-Main-Gebiet. Die Schüler bereiten ihre technischen Projekte alleine oder in einer Gruppe von bis zu drei Personen vor und dokumentieren diese in Form eines Plakats und einer schriftlichen Ausarbeitung. Das Highlight ist dann der Veranstaltungstag, an dem die Bewerber ihre Projekte an der Fachhochschule Frankfurt ausstellen und in mehreren Hörsälen ihrem Publikum präsentieren. Bewertet werden Inhalt und Präsentationstechnik. Knowhow und Soft skills sind dabei ebenso wichtig wie die obligatorische Zusammenfassung auf Englisch. Bereits Tradition ist die Teilnahme einer Schule aus Frankfurts Partnerstadt Birmingham. Im Anschluss an das Rahmenprogramm mit Laborführungen, technischem Theater und Firmenpräsentationen findet die Siegerehrung mit hochwertigen Preisen statt.

Mehr Informationen unter: Schülerforum

WICHTIGE INFORMATION ZUR ANMELDUNG:

Nachdem Sie auf den Button "jetzt anmelden" geklickt haben, gelangen Sie zum Kontaktformular. Bitte tragen Sie zunächst Ihre Kontaktdaten als betreuende Lehrkraft ein. Danach können Sie bis zu 3 Referent*innen eintragen. Es erfolgt die Abfrage des geplanten Vortrags. Anschließend erfolgt die Abfrage der Schuldaten. Die Abfrage "VDI Mitglied Ja/Nein" hat keine Auswirkung auf Ihre Anmeldung sondern ist leider seitens des VDI rechtlich bei den Anmeldemasken vorgegeben.

Auf der Veranstaltung werden Foto- und Videoaufnahmen gemacht. Alle Schüler*innen müssen bis zum Tag des Schülerforums die Einverständniserklärung zu Foto- und Videoaufnahmen einreichen. Bei Schüler*innen unter 18 Jahren ist die Unterschrift des Erziehungsberechtigten notwenig, ab 18 Jahren können die Schüler*innen selbst unterschreiben. Bitte beachten Sie dafür die Einverständniserklärung auszufüllen und per Mail an Frau Launert unter office@vdi.de zu senden. Informationen zum Datenschutz finden Sie unter: Datenschutz.

Bitte senden Sie die Präsentationen und die Einverständniserklärungen bis zum 30.04.2020 an Frau Natalia Launert unter office@vdi-frankfurt.de.


WICHTIGE INFORMATION ZUM ABLAUF (Stand 16.03.2020):

aufgrund der aktuellen Situation hat der Vorstand des VDI BV FFM-Da bei der letzten Sitzung am 13.03.2020 beschlossen, dass das Schülerforum 2020 nicht im Live-Regime stattfinden kann.

Wir möchten jedoch nicht, dass die Arbeit von Ihnen und Ihren Schülern im Sande verläuft. Wir bieten deshalb folgende Lösung an: die Gruppen liefern die Referate , die Plakate und die Präsentationen digital ein. Von dem Plakat genügt ein Bild und die entsprechende Präsentation soll als Video aufgenommen werden. Dabei genügt ein Handy-Video. Die Jury wird dann diese wie gewohnt bewerten und die Preise werden ebenso vergeben. Wie das genau technisch ablaufen soll, teile ich Ihnen noch mit.  

Da die Betreuung der Gruppen bestimmt jetzt viel mehr Zeit in Anspruch nehmen wird, verlängern wir die Abgabefrist für die Referate bis zum 30.04.2020. Die Plakate und die Videopräsentationen sollen bis zum 22.05.2020 eingereicht werden. Die technischen Voraussetzungen werden Ihnen in Kürze bekanntgegeben.  

Bei Rückfragen melden Sie sich bitte bei Frau Natalia Launert unter office@vdi-frankfurt.de und +49 (0) 69 / 795397.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und auf einen spannenden Wettbewerb.


At the VDI Schülerorum, pupils in grades 8 to 13 present their technical projects to an expert jury.

The school competition, which has been held every year since 2004, is one of the largest of its kind in the Rhine-Main area. The pupils prepare their technical projects alone or in a group of up to three people and document them in the form of a poster and a written elaboration. The highlight is then the event day, when the applicants exhibit their projects at the Frankfurt University of Applied Sciences and present them to the public in several lecture halls. Content and presentation technique will be evaluated. Know-how and soft skills are just as important as the obligatory summary in English. The participation of a school from Frankfurt's twin city Birmingham is already a tradition. Following the supporting programme with laboratory tours, technical theatre and company presentations, the award ceremony will take place with high-quality prizes. More information: Schülerforum

IMPORTANT INFORMATION ON REGISTRATION:

After you have clicked on the button "register now", you will get to the contact form. Please fill in your contact details as a supervising teacher first. Then you can enter up to 3 speakers. You will then be asked to enter the planned lecture. Afterwards you will be asked to enter your school data. The query "VDI member yes/no" has no effect on your registration but is legally prescribed by the VDI in the registration forms.

Photos and videos will be taken at the event. The Document for Agreement will be send to you via mail after your registration from Mrs. Launert. Please send the presentations to Ms Natalia Launert at office@vdi-frankfurt.de by 30.04.2020. If you have any questions, please contact Ms Natalia Launert at office@vdi-frankfurt.de and +49 (0) 69 / 795397.

IMPORTANT INFORMATION ON THE PROCEDURE (as at 16.03.2020):

Due to the current situation, the board of the VDI BV FFM-Da decided at the last meeting on 13.03.2020 that Schülerforum 2020 cannot take place in live mode. However, we do not want the work of you and your students to fizzle out. Therefore we offer the following solution: the groups deliver the lectures, posters and presentations digitally. A picture of the poster is sufficient and the corresponding presentation should be recorded on video. A mobile phone video is sufficient. The jury will then evaluate these as usual and the prizes will be awarded as well. I will let you know exactly how this will be done technically. As the supervision of the groups will certainly take much more time now, we extend the deadline for the submission of the presentations to 30.04.2020. The posters and the video presentations should be submitted by 22.05.2020. The technical requirements will be announced shortly.  

We look forward to your participation and to an exciting competition.

Anlagen
Einverständniserklärung Foto und Filmaufnahmen

Auf einen Blick

Datum
05.06.2020
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Organisator
Bezirksverein Frankfurt-Darmstadt e.V.
VDI Studenten und Jungingenieure-Hochschulgruppe Darmstadt
Ort
Frankfurt University of Applied Sciences - Gebäude 4
Kleiststr. 7
60318 Frankfurt am Main
Anfahrt planen