Direkt zum Inhalt

Transformation Energieversorgung Leipzig

Beschreibung

„Aus der Kohle in die Zukunft“ ist im Mitteldeutschen Braunkohlerevier nicht nur ein Spruch, sondern eine sehr anspruchsvolle Aufgabe, die jetzt unmittelbar angegangen werden muss. Doch was sind die Alternativen zu Kohle, Öl, Gas und Atom nördlich der Alpen, wo Sonne und Wind nicht permanent zur Verfügung stehen und Winter nicht nur trüb, sondern auch kalt sein können?


Der Vortrag des Experten Bernd Felgentreff zeigt 7 bisher nicht genutzte Wärmepotentiale und 3 noch nicht in unseren Breiten genutzte, saisonale Wärme und Kältespeicher auf. Wir werden über nicht genutzte Synergieeffekte und Sektor übergreifende Lösungen sprechen. Und das Ziel ist: Die Transformation unserer Energieversorgung – aus der Kohle in die Zukunft.

WANN: Donnerstag, 23. Juni 18:00 bis 20:30 Uhr
WO: Im Schärdschher, Mittelstraße 13 in 04205 Leipzig-Miltitz

Die Veranstaltung ist kostenfrei, Gäste sind willkommen!

Das Programm:
•         Die aktuelle Situation und die Aufgaben
•         Ungenutzte Potentiale
•         Wärme aus Kälte und Kälte aus Wärme
•         Saisonale Wärme- und Kältespeicherung
•         Referenzen, Beispiele, Lösungen

Vortragende

Bernd Felgentreff

Auf einen Blick

Datum
23.06.2022
Uhrzeit
18:00 - 20:30 Uhr
Organisation
Bezirksverein Leipzig e.V.
Ansprechperson
Patrik Gräfe AK Bautechnik & Architektur
Ort
Schärdschher
Mittelstraße 13
04205 Leipzig
Anfahrt planen