Direkt zum Inhalt
Online-Veranstaltung

Value Talks: Realisierungskontrolle

Beschreibung

Wenn das Wertanalyseprojekt mit dem Arbeitsschritt 8 endet, ist die Wertanalyse nichts wert. Im Vortrag wird intensiv darauf eingegangen, wie "die PS auf die Straße kommen“. Erich Sigel berichtet über seine langjährige Praxiserfahrung und gibt Methoden, Tipps und Techniken weiter.  

Wertanalyseprojekte werden nach DIN EN 12 973 entlang eines mehrstufigen Arbeitsplans durchgeführt. Alle Schritte dieses Arbeitsplans sind gemäß ihrer Reihenfolge zu bearbeiten. Je nach Aufgabenstellung, den zu erreichenden Zielen und den gegebenen Rahmenbedingungen entscheidet das Team über die Intensität der Bearbeitung der jeweiligen Schritte. Ein Projekt, das mit der Entscheidung zur Umsetzung endet, kann nur die halbe Wirkung entfalten. Die Realisierungskontrolle ist dabei wichtiger Bestandteil des letzten Arbeitsschritts, ohne den es nicht geht - so zumindest das Credo unseres Referenten. 

Am 02.02.2023, 17-18 Uhr, erwartet Sie zum Thema "Ohne Realisierungskontrolle ist die Wertanalyse nichts wert" ein Impulsvortrag von Prof. Dipl.-Ing. (FH) Erich Sigel von der Sigel Managementmethoden GmbH. Er ist zertifizierter Trainer für das Ausbildungs- und Zertifizierungssystem für Value Management/Wertanalyse und wirkt als ehrenamtliches Mitglied im Fachbeirat Value Management/Wertanalyse der VDI-Gesellschaft Produkt- und Prozessgestaltung mit.

Lassen Sie sich durch diese Online-Veranstaltung zu neuen Ideen inspirieren und tauschen Sie Erfahrungen mit anderen aus. Diskutieren Sie mit. Werden Sie Teil dieses Netzwerks. 
Der Termin richtet sich branchenunabhängig an alle, die in Wertanalyseprojekten arbeiten und solche, die einfach nur neugierig sind und über den Tellerrand hinaus schauen wollen. Es handelt sich hierbei nicht um eine Weiterbildungsveranstaltung. Der Austausch der Teilnehmenden untereinander steht im Vordergrund.


Haben Sie sich schon angemeldet? Diese virtuelle Veranstaltung ist kostenlos und exklusiv für VDI-Mitglieder. Sie sind noch kein VDI-Mitglied? Dann testen Sie dies im Rahmen einer kostenfreien Probemitgliedschaft unter www.vdi.de/mitgliedschaft/value-talks und nehmen Sie an den Value Talks teil. 


Ihre Ansprechpartnerin im VDI:

Dr.-Ing. Daniela Hein
VDI-Gesellschaft Produkt- und Prozessgestaltung
Geschäftsführerin
+49 211 6214-336
hein@vdi.de 


Auf einen Blick

Datum
02.02.2023
Uhrzeit
17:00 - 18:00 Uhr
Organisation
Fachbereich Value Management und Wertanalyse
Ansprechperson
Dr.-Ing. Daniela Hein, Geschäftsführerin der VDI-Gesellschaft Produkt- und Prozessgestaltung
Jetzt anmelden

Kontaktformular

Sie sind VDI-Mitglied? Dann können Sie sich direkt über Mein VDI für die Veranstaltung anmelden.
Mit Mein VDI einloggen
* Pflichtfeld