Direkt zum Inhalt
Online-Veranstaltung

VDI-Expertenforum "Effizienzsteigerungen durch grenzwertorientierte Kennzahlen in der Praxis" (GreoKems)

Beschreibung

Die Bundesregierung verfolgt das Ziel, die deutsche Wirtschaft weltweit zur energieeffizientesten Volkswirtschaft zu formen und bis 2050 den Primärenergieverbrauch gegenüber 2008 zu halbieren. Denn nur durch eine kontinuierliche Steigerung der Energieeffizienz können Energiewende und Klimaschutz wirksam und kosteneffizient umgesetzt werden.“ (Energieeffizienzstrategie 2050)

Die Nutzung von physikalischen Grenzen zur Definition von Energieeffizienzkennzahlen schafft die Voraussetzung für eine Vergleichbarkeit von Kennzahlen. Dafür wurde die Methode der grenzwertorientierten Kennzahlen entwickelt und im Gründruck der VDI 4663 veröffentlicht.

Auf Basis eines Systemmodells ist es möglich, Kennzahlen und physikalische Grenzen für Prozesse und Verfahren zu definieren, mit denen die Energieeffizienz eines Prozesses auf Grundlage des „Physikalischen Optimums“ bewertet werden kann. Dabei wird zwischen Leistungswerten und Verbrauchswerten unterschieden.

Ziel des Expertenforums ist die praktische Anwendung dieser Methode mit Beispielen aus unterschiedlichen Bereichen, wie der chemischen Industrie, der Kälte- und Klimatechnik, der Kaffeeröstung, der Prozessindustrie und Energiewandlung, der Sauerstoffgewinnung und der Drucklufterzeugung und -anwendung aufzuzeigen. Neben energetischen Fragen wird auch die Wirtschaftlichkeit Gegenstand des Forums sein. Ebenso werden auch die Herausforderungen und Grenzen der energetischen Bewertung industrieller Prozesse und deren Auditierung betrachtet.

Das Expertenforum soll die Möglichkeit zu einem umfassenden Erfahrungsaustausch geben, deshalb wird es zu den Vorträgen auch ausreichend Zeit für Fragen und zur Diskussion geben. Das Expertenforum gliedert sich damit in das Fokusthema „1,5 Grad – INNOVATIONEN.ENERGIE.KLIMA. – Gemeinsam für das Klimaziel“ ein.

Anlagen
2020-09-29 Programm EF GreoKems

Auf einen Blick

Datum
29.09.2020
Uhrzeit
09:45 - 15:15 Uhr
Organisator
Energie und Umwelt
Ort
40468 Düsseldorf
Anfahrt planen
Preis
75,00 EUR inkl. MwSt.
Jetzt anmelden

Kontaktformular

* Pflichtfeld